- Anzeige -

Auto-Urlaub in Spanien

Verkehrsregeln in Spanien

Aktualisiert 23.07.2019 - 17:16 Uhr

0

Im Urlaub gehts f├╝r viele M├╝nchner wieder ins Ausland, f├╝r manche nach Spanien. Diese Verkehrsregeln gilt es zu beachten.

Verkehrsregeln in Spanien

Kraftstoffpreise (Angegebene Preise sind Mittelwerte)


Diesel: 1,21 ÔéČ
gas├│leo / diesel
Bleifrei Super (95 Oktan): 1,23 ÔéČ
gasolina sin plomo
Bleifrei Super plus (98 Oktan): 1,38 ÔéČ
gasolina sin plomo

- Anzeige -

Im Vergleich zum spanischen Festland sind die Kraftstoffpreise auf den Kanarischen Inseln erheblich niedriger. Aus Sicherheitsgr├╝nden wird empfohlen, nicht mehr als 10 Liter Kraftstoff in Reservekanistern mitzuf├╝hren. Bleifreies Benzin (gasolina sin plomo) mit 98 Oktan ist vor allem in der Umgebung der Gro├čst├Ądte sowie an Autobahnen und Hauptstra├čen erh├Ąltlich. Internationale Kreditkarten werden an den mit Personal besetzten Tankstellen meist akzeptiert. Achtung: Tankautomaten akzeptieren oft nicht die in Deutschland ausgegebenen Kreditkarten! Dies sollte insbesondere auf dem Land, nachts und am Wochenende bedacht werden, wenn Tankstellen sehr eingeschr├Ąnkt oder gar nicht mit Personal besetzt sind. Autobahntankstellen sind durchgehend ge├Âffnet, w├Ąhrend die ├╝brigen in der Regel nur bis ca. 20 Uhr offen sind. Autogas (span. Bez: Autogas, oder GLP = Gas Licuado del Petroleo) wird an ca. 80 Tankstellen verkauft. F├╝r die Betankung wird ein Adapter (meist Dish-, aber auch Bajonett-Anschluss) ben├Âtigt.

http://www.mylpg.eu/stations/spain

Tempolimits

Pkw Gespann Motorrad Wohnmobil leicht4 Wohnmobil schwer5 innerorts 50 50 50 50 50 au├čerorts 90 70 90 80 80 Schnellstra├čen1 100 80 100 90 80 Autobahnen2 120 903 120 100 90

1 In Spanien werden Schnellstra├čen, die auch einspurig sein k├Ânnen, als Kraftfahrstra├čen bezeichnet

2 Die Geschwindigkeitsbegrenzungen gelten auch auf AB-├Ąhnlichen Stra├čen (Autov├şas)

3 Bei Anh├Ąngern ├╝ber 0,75 t darf auf Autobahnen nur 80 km/h gefahren werden

4 bis 3,5 t zGG

5 ├╝ber 3,5, t zGG

Wichtige Verkehrsbestimmungen

Promillegrenze

Sie betr├Ągt 0,5
F├╝r Personen, die den F├╝hrerschein noch keine zwei Jahre besitzen, gilt 0,3 Promille.
Da es in Spanien h├Ąufig vorkommt, dass Fahrzeuge unter Drogeneinfluss gef├╝hrt werden, sollen die Drogenkontrollen von Verkehrsteilnehmern deutlich ausgebaut werden und in ihrem Umfang den Alkoholtests gleichgestellt werden.

- Anzeige -

Vorfahrtsregelungen

Die Stra├čenbahn hat immer Vorfahrt.

├ťberholen

├ťberholverbot besteht 100 m vor Kuppen sowie auf Stra├čen, die nicht auf mindestens 200 m zu ├╝berblicken sind.

Halten und Parken

Gelbe Linien (zick-zack oder unterbrochene) am Fahrbahnrand bedeuten Parkverbot. An blauen Markierungen ist das Parken zeitlich begrenzt, Beschilderung beachten!

Parkerleichterungen f├╝r Schwerbehinderte

Mit Ihrem deutschen Schwerbehindertenausweis (mit Rollstuhlfahrersymbol) k├Ânnen Sie Parkerleichterungen in Anspruch nehmen. Es gibt f├╝r Fahrzeuge von Behinderten speziell beschilderte Parkpl├Ątze.

Weitere wichtige Verkehrsbestimmungen

Das Benutzen von Radarwarnger├Ąten im einsatzbereiten Zustand ist verboten. Es drohen hohe Geldstrafen. Navigationssysteme mit POI-Funktion sind erlaubt.

Dashcam

Dashcams sind erlaubt (sollte allerdings nur eine geringe Aufl├Âsung aufweisen, nicht ben├Âtigte Daten sollten nach f├╝nf Tagen gel├Âscht werden und gegen den Zugriff unbefugter Dritter gesch├╝tzt sein).

Telefonieren

Das Telefonieren am Steuer mit einem Handy ist verboten, wenn Sie das Ger├Ąt dazu in die Hand nehmen m├╝ssen. Freisprechanlagen sind zul├Ąssig, wenn die Kommunikation ohne Kopfh├Ârer erfolgt. Es drohen Geldbu├čen von ca. 90 Euro.

Navigationsger├Ąt

Die Bedienung von Navigationsger├Ąten w├Ąhrend der Fahrt ist verboten.

Kindersitze

Minderj├Ąhrige m├╝ssen bis zu einer K├Ârpergr├Â├če von 135 cm mit einem besonderen Kindersicherungssystem gesichert werden. Entscheidend ist nur noch die K├Ârpergr├Â├če (vormals auch Kinder unter 12 Jahren).
Kinder m├╝ssen immer auf dem R├╝cksitz bef├Ârdert werden, es sei denn es liegt eine der folgenden Ausnahmen vor:
-Im Kfz sind keine R├╝cksitze vorhanden.
-Der R├╝cksitz ist bereits vollst├Ąndig von anderen Minderj├Ąhrigen mit einer K├Ârpergr├Â├če von weniger als 135 cm besetzt.
-Die erforderlichen Kindersitze k├Ânnen aus Platzgr├╝nden nicht alle auf dem R├╝cksitz installiert werden.

Warnwestenpflicht

Das Tragen einer reflektierenden Warnweste (EU-Norm 471) ist beim Verlassen des Fahrzeuges wegen Panne oder Unfall au├čerhalb geschlossener Ortschaften vorgeschrieben. Die Mitf├╝hrpflicht besteht f├╝r alle Fahrzeuginsassen.
F├╝r Motorr├Ąder besteht keine Warnwestenpflicht.

Kennzeichnung von ├╝berstehender Ladung

Bei Ihrem Pkw darf die Ladung bis maximal 10 % und – sofern sie unteilbar ist – bis maximal 15 % Ihrer L├Ąnge nach hinten hinausragen. Alle nach hinten ├╝ber ein Fahrzeug hinausragenden Dachlasten und Ladungen m├╝ssen mit einer 50 x 50 cm gro├čen rot-wei├č diagonal schraffierten Warntafel gekennzeichnet sein.

Winterausr├╝stung

- Anzeige -

Eine Winterreifenpflicht besteht nicht generell. Schneeketten d├╝rfen an allen Fahrzeugen montiert werden, wenn die Stra├čen schneebedeckt sind.

Besondere Regelungen f├╝r Gespanne

Bei Gespannen ├╝ber 12 m L├Ąnge m├╝ssen am Heck des Gespanns entweder eine gro├če Tafel (130 x 25 cm) oder zwei kleine Tafeln nebeneinander (je 50 x 25 cm), gelb mit rotem Rand, in einem Abstand von 50 bis 150 cm zum Boden angebracht werden.
Die in Deutschland erh├Ąltlichen Warntafeln der ECE-Norm 70.-01 entsprechen zwar nicht exakt den in Spanien vorgeschriebenen Ma├čen, m├╝ssen dort aber akzeptiert werden. Die Warntafeln sind in beiden Varianten im ADAC Shop online erh├Ąltlich.

Bu├čgelder – Besonderheiten

Verkehrsverst├Â├če, insbesondere Geschwindigkeits├╝berschreitungen und Alkoholdelikte, werden mit hohen Geldbu├čen geahndet. Die Polizei kann die Geldbu├če an Ort und Stelle verlangen. In Spanien bleiben rechtskr├Ąftige Bu├čgeldbescheide und Gerichtsentscheidungen weiterhin vollstreckbar. Sie k├Ânnen noch vier Jahre sp├Ąter eingetrieben werden. Zu einer Vollstreckung kann es dort z. B. im Rahmen einer Verkehrskontrolle kommen.
Bu├čgeldrabatte: 50 % bei Bezahlung des Bu├čgeldes innerhalb von 20 Tagen ab Zustellung des Bu├čgeldbescheides bzw. ab Ahndung vor Ort.

Richtiges Verhalten bei Unfall und Panne

Unf├Ąlle m├╝ssen der Polizei gemeldet werden. Bei Sachsch├Ąden ist die Verwendung des ┬╗Europ├Ąischen Unfallberichts┬ź zu empfehlen (in den ADAC Gesch├Ąftsstellen mehrsprachig erh├Ąltlich).

Abschleppen

Abschleppen durch Privatfahrzeuge ist verboten.

Besondere Verkehrszeichen

Alto Halt Atencion, Cuidado Achtung, Vorsicht Viraje peligroso gef├Ąhrliche Kurve Ceda el paso Vorfahrt beachten Paso prohibido Durchfahrt verboten Prohibido aparcar Parkverbot Llevar la derecha (izquierda) rechts (links) fahren

Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.

- Anzeige -

Flagge "Spanien" Zeit
Auf dem spanischen Festland und den Balearen besteht ganzj├Ąhrig kein Zeitunterschied zu Deutschland.
Auf den Kanarischen Inseln betr├Ągt der Zeitunterschied zu Deutschland ganzj├Ąhrig -1 Stunde.
Zahlungsmittel und Geld
ÔéČ (Euro)

Bargeld

Mit Ihrer Bankkarte (Maestro oder V PAY) und pers├Ânlicher Geheimnummer (PIN) k├Ânnen Sie an den meisten Geldautomaten Bargeld abheben.

├ľffnungszeiten der Banken

Mo-Fr 8.30/9.00 -14.00/14.30 Uhr.

Bargeldlos bezahlen

Die Bankkarte (Maestro oder V PAY) wird als Zahlungsmittel vielfach akzeptiert. Auch die Akzeptanz der g├Ąngigen internationalen Kreditkarten ist sehr hoch. Mit den ADAC Kreditkarten genie├čen Sie Vorteile wie den weltweit g├╝ltigen Rabatt auf alle Zahlungen an Tankstellen.

Telefon

Ins Land telefonieren

Von Deutschland nach Spanien:
0034 + 9-stellige Teilnehmernummer (es gibt keine Ortsvorwahl, die Teilnehmernummer beginnt immer mit der "9")

Zu Hause anrufen

Von Spanien nach Deutschland:
0049 + Ortsvorwahl ohne Null + Teilnehmernummer

Im Land telefonieren

F├╝r ├Âffentliche Fernsprecher sind Telefonkarten (tarjetas telef├│nicas) in Tabakgesch├Ąften und Sparkassen erh├Ąltlich.
Netzspannung
Die Netzspannung betr├Ągt 230 Volt/ 50 Hertz Wechselstrom.

Quelle: ADAC

Mehr Beitr├Ąge und Themen

- Anzeige -