- Anzeige -

Ganz einfach anonym Hilfe annehmen

Die Garderobe mit Herz von 95.5 Charivari

Stand 14.12.23 - 13:47 Uhr

Danke an alle Münchnerinnen und Münchner für eure Unterstützung bei der Garderobe mit Herz!

Die Garderobe mit Herz von 95.5 Charivari

Die Garderobe mit Herz! Damit kein Münchner frieren muss.

Wir wollen Euch danke sagen! DANKE an alle, die sooooo großartig mitgeholfen haben!

Jeder 6. (!) Münchner hat aktuell so große finanzielle Probleme, dass er sich keine Winterjacke leisten kann!

Ihr habt gesagt: Das kann nicht sein, in unserer schönen Stadt soll – und DARF – niemand frieren! Das Forum Schwanthalerhöhe hat uns zum Jackensammeln sogar einen eigenen Shop zur Verfügung gestellt.

Und zusammen mit Euch haben wir in den letzten Tagen über TAUSEND (!!) Winterjacken für bedürftige Münchner gesammelt, unser Shop ist wirklich aus allen Nähten geplatzt.

An der Stelle möchten wir allen unter Euch, die so viel gespendet haben, Danke sagen. Durch Eure Winterjacken haben wir so viele Bedürftige glücklich machen können… einige von ihnen sind im Laden gestanden und haben geweint, als sie sich ihre warme Winterjacke ausgesucht haben.

Das sind Momente, die wir nie wieder vergessen werden.. DANKE an alle fleißigen Spender!

Oberbürgermeister Dieter Reiter

„Ich freu mich und Gratulation an 95.5 Charivari, dass die Aktion Garderobe mit Herz so funktioniert hat!

Über 1000 abgegebene Mäntel die dann dazu dienen, Menschen die es sich nicht leisten können, einfach ein wärmendes Kleidungsstück abzugeben – das ist grandios, ganz ehrlich!

Danke an alle, die gespendet haben! Und Danke an 95.5 Charivari.“

Was passiert mit übrigen Jacken?

Alle Winterjacken der Garderobe mit Herz, die bis zum Ende der Aktion nicht abgeholt werden sollten, spenden wir direkt an die Kleiderkammer diakonia München. Dort warten Eure gespendeten Jacken dann auf ein neues Zuhause und können von Bedürftigen in München kostenlos abgeholt werden. Die konkrete Adresse dafür lautet: Kleiderkammer von diakonia gGmbH, Stahlgruberring 8, 81829 München

Kleidersammelstellen in München

Kleidung wird kostenlos weitergegeben

1) Diakonia Kleiderkammer
• Am Moosfeld: Stahlgruberring 8 in 81829 München
• Nachweis der Bedürftigkeit notwendig (z.B. MünchenPass, Sozialhilfe-Bescheid)

2) Caritas Kleiderkammer München Nord
• Hildegard-von-Bingen-Anger 1-3
80937 München
• Berechtigungsschein notwendig (Prüfung der finanziellen Situation)

3) Kleiderkammer München Solln (Bayerisches Rotes Kreuz)
• Drygalski Allee 118 (DEBA Hochhaus)
81477 München
• Berechtigungsnachweis notwendig (z.B. MünchenPass)

4) Kleiderkammer St. Martin
• Pfarrheim, Eingang an der Domagkstraße 58
• Berechtigungsnachweis notwendig

5) Kleiderkammer BRK
• Elly-Staegmeyr Straße 11, 80999 München
• Berechtigungsnachweis notwendig

Kleidung wird im Anschluss verkauft (für geringes Entgelt / kleine Spende)

1) Kleiderkammer der Inneren Mission München
• Seidlstraße 4, 2. Stock, 80335 München
• Spendenabgabe ist aber hier: Dachauerstraße 192/RGB, 80992 München

2) Altkleidersammlung BRK-Kreisverband München sowie deren Altkleidercontainer
• Perchtinger Straße 5 81379 München
• Ein Teil der Kleiderspenden werden verkauft -> Erlös wird intern für humanitäre Arbeit genutzt

3) Oxfam Shop München-Isarvorstadt / Maxvorstadt / Haidhausen / Pasing
• Fraunhoferstraße 6, 80469 München
• Türkenstraße 81, 80799 München
• Orleanspl. 4, 81667 München
• Spiegelstraße 11, 81241 München

 

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -