- Anzeige -

Schauspiel am Himmel

Partielle Mondfinsternis ├╝ber M├╝nchen

Aktualisiert 07.08.2017 - 16:54 Uhr

0

Am 7. August ist über München und dem Rest Deutschlands eine partielle Mondfinsternis zu sehen. Wir verraten dir, wann du das Himmelsschauspiel beobachten kannst. 

Partielle Mondfinsternis ├╝ber M├╝nchen

Zu diesem Zeitpunkt kannst du das Naturwunder beobachten

Heute Abend lohnt es sich besonders, mit offenen Augen durch die Nacht zu spazieren. Denn dann ereignet sich am Himmel eine partielle Mondfinsternis!

Was ist eine partielle Mondfinsternis?

Bei einer partiellen Mondfinsternis wird┬áder Rand des von der Erde geworfenen Schattens als Kreisbogen auf der Mondoberfl├Ąche sichtbar. F├╝r ein solches Spektakel m├╝ssen Sonne, Erde und Mond in einer bestimmten Konstellation stehen, zum Beispiel in einer Reihe.

- Anzeige -

Die partielle Mondfinsternis heute Abend dauert fast zwei Stunden. Allerdings sieht man in Deutschland erst den zweiten Teil davon, da es zum eigentlichen Start der Mondfinsternis um 19:22 Uhr in München noch zu hell ist. Sobald es dunkel wird und der Mond aufgeht, kann man die partielle Mondfinsternis dann auch bei uns beobachten.

Der Zeitpunkt des Spektakels

Der Mondaufgang beginnt ├╝ber M├╝nchen um┬á20.50 Uhr. Anschlie├čend wandert der Mond mehr und mehr in den Kernschatten der Erde und die partielle Mondfinsternis entsteht. Da zu diesem Zeitpunkt nur wenige Wolken am Himmel sein werden, kann man die partielle Mondfinsternis heute von fast von ├╝berall aus sehen.┬áGegen 21.19 Uhr ist das sichtbare Ereignis dann vorbei.

Die n├Ąchste totale Mondfinsternis kann man in Mitteleuropa ├╝brigens schon im kommenden Jahr bestaunen – am 27. Juli 2018!┬á

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -