- Anzeige -

Hoch hinaus!

Drachensteigen in M√ľnchen

Aktualisiert 29.09.2018 - 10:30 Uhr

0

Das Sch√∂nste im Herbst, wenn es so richtig windet: Drachen steigen lassen! Hier findest du die besten Pl√§tze zum Abheben in M√ľnchen.

Drachensteigen in M√ľnchen

Die besten Plätze zum Drachensteigen

Gerade im Herbst gibt es f√ľr Gro√ü und Klein nichts Sch√∂neres als einen Drachen steigen zu lassen.¬†Ob mit einem Profidrachen vom H√§ndler oder einem selbst gebastelten Flugger√§t ‚Äď Spa√ü macht es allemal.¬†


- Anzeige -

An diesen Orten kannst du besonders gut Drachen steigen:

Englischer Garten

Im Englischen Garten kannst du vor dem Monopteros in majestätischer Kulisse den Herbstwind nutzen und deinen Drachen in die Höhe schicken. Auch der Nordteil des Parks ist gut geeignet, dort ist in der Regel weniger los.

Olympiapark

Im Norden M√ľnchens bietet sich der Olympiapark zum Drachen steigen lassen an. Besonders sch√∂n ist es rund um den Olympiasee. Aber auch zwischen den verschiedenen Sportanlagen und Hallen sind viele gr√ľne Flecken, die zum Herumtollen und Rennen mit dem Drachen einladen.

West- und Ostpark

Super geeignet zum Drachensteigen sind die Wiesen im Ost- oder Westpark. Insbesondere "Wettläufe" zwischen Drache und Drache machen hier großen Spaß.

Riemer Park

Die drittgr√∂√üte Parkanlage M√ľnchens rund um den wundersch√∂nen Riemer See. Hier bieten sich dir 210 Hektar, um deinen Drachen so richtig weit fliegen zu lassen.

Isarauen

Auch die Isarauen bieten viel Platz zum Drachensteigen. Hier musst du dir auch keine Sorgen machen, herbstliche Sonnenanbeter zu stören. Vorsicht geboten ist jedoch vor den Hinterlassenschaften des ein oder anderen Hundes.

Umweltpark Unterhaching-Neubiberg

Auch hier hast du auf mehreren Hektar die M√∂glichkeit, deinen Drachen abheben zu lassen. Aber Achtung: der Umweltpark ist auch das Zuhause von rund 80 Tieren, wie zum Beispiel Schafen, Kaninchen oder Ponys! Mit der dortigen Tierhaltung soll an artgerechte Haltungsbedingungen f√ľr Haus- und Nutztiere erinnert werden.

- Anzeige -

Hier ist Drachensteigen verboten

Wo du besser nicht mit dem Drachen durchstarten solltest, sind s√§mtliche Naturschutzgebiete in der Stadt, wie beispielsweise die Panzerwiese im M√ľnchner Norden. Wirst du¬†n√§mlich in einem Naturschutzgebiet beim Drachensteigen erwischt, kann ein Bu√ügeld drohen.

Ebenso verboten ist Drachensteigen im Bauschutzbereich von Flughäfen sowie im Umkreis von drei Kilometern von Landeplätzen und Segelflughäfen.

Au√üerdem sind¬†Hubschrauberlandepl√§tze¬†im Umkreis von 600 Metern tabu, etwa die der Krankenh√§user M√ľnchen-Harlaching, M√ľnchen-Neuperlach, das Kreiskrankenhaus M√ľnchen-Perlach, M√ľnchen-Schwabing, Kreiskrankenhaus M√ľnchen-Pasing, Klinikum Rechts der Isar, Klinikum Gro√ühadern sowie das Deutsche Herzzentrum und das Krankenhaus Bogenhausen.

Letztlich solltest du deinen Drachen nat√ľrlich nur mit gro√üem Abstand zu Hochspannungsleitungen steigen lassen. Hier lautet die Faustregel: Mindestens den doppelten Abstand wie die L√§nge der Drachenschnur halten.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -