- Anzeige -

Coronavirus in M├╝nchen

Ab heute: Die Corona-Regeln in M├╝nchen werden NOCHMALS versch├Ąft – das gilt jetzt

Aktualisiert 17.10.2020 - 15:02 Uhr

0

M├╝nchen liegt seit Tagen ├╝ber dem 7-Tage-Inzidenz von 50 Neuinfektionen. Der Freistaat Bayern hat f├╝r diesen Fall eine Versch├Ąrfung der Corona-Regeln festgelegt. Diese treten heute, 17. Oktober, in Kraft.┬á

Ab heute: Die Corona-Regeln in M├╝nchen werden NOCHMALS versch├Ąft – das gilt jetzt

┬ę Foto: shutterstock

Diese Corona-Regeln gelten in M├╝nchen ab dem 17. Oktober

Seit mehreren Tagen liegt M├╝nchen ├╝ber dem kritischen 7-Tage-Inzidenzwert von 50 – Tendenz weiter steigend. Bei dieser Zahl an Neuinfektionen wird es f├╝r die M├╝nchner Gesundheitsamt zunehmend schwierig, die Infektionsketten schnell zu unterbrechen, um eine unkontrollierte Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.

- Anzeige -

Dieter Reiter mit mahnenden Worten 

"Leider zeigt die Erfahrung der letzten Wochen, dass dort, wo Menschen vor allem in gr├Â├čeren Gruppen l├Ąnger zusammenkommen, die Wahrscheinlichkeit einer schnellen Virusverbreitung besonders hoch ist und das umso mehr, wenn dabei Alkohol konsumiert wird.

Deshalb appelliere ich eindringlich an die M├╝nchnerinnen und M├╝nchner: Jetzt m├╝ssen alle mithelfen, damit wir das Infektionsgeschehen in unserer Stadt im Griff behalten k├Ânnen.
Halten Sie die Coronaregeln ein, auch wenn sie weitere Einschr├Ąnkungen f├╝r uns alle bedeuten. Halten Sie Abstand, beachten Sie die Hygieneregeln, tragen Sie bitte Ihre Alltagsmaske und sorgen Sie jetzt, da wir uns wieder vermehrt in geschlossenen R├Ąumen aufhalten, f├╝r regelm├Ą├čiges L├╝ften." so Oberb├╝rgermeister Dieter Reiter.

- Anzeige -

Ab sofort gelten die versch├Ąrften bayerischen Corona-Ma├čnahmen

Angesichts stark steigender Corona-Infektionszahlen ist die vom Freistaat vorgegebene Versch├Ąrfung der Corona-Ma├čnahmen am 17. Oktober in Kraft getreten.

Aktuell meldet das Robert Koch-Institut (RKI) f├╝r M├╝nchen 60,6 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner binnen der letzten sieben Tage. Damit liegt die M├╝nchner 7-Tage-Inzidenz erneut deutlich ├╝ber dem Schwellenwert von 50 und es gelten folgende Regelungen:

Hier gilt in M├╝nchen Maskenpflicht

Es besteht weiterhin eine generelle Maskenpflicht:

  • in der Altstadt-Fu├čg├Ąngerzone einschlie├člich Sendlinger-Tor-Platz,
  • Rosental zwischen Sendlinger Stra├če und Rindermarkt,
  • Rindermarkt, Viktualienmarkt,
  • Dienerstra├če, Schrammerstra├če, Landschaftstra├če,
  • auf den Gehwegen im Tal sowie in der Sch├╝tzenstra├če
  • und im Stachus-Untergeschoss.

Auf die Maskenpflicht wird an den Zug├Ąngen zu den jeweiligen Bereichen mit Schildern hingewiesen.

Au├čerdem┬ágilt in M├╝nchen Maskenpflicht:

  • auf den Begegnungs- und Verkehrsfl├Ąchen einschlie├člich der Fahrst├╝hle von ├Âffentlichen Geb├Ąuden
  • sowie in Freizeiteinrichtungen und Kulturst├Ątten vorgeschrieben.
  • Dar├╝ber hinaus gilt jetzt in Theatern, Konzerth├Ąusern, sonstigen B├╝hnen und Kinos, bei Tagungen und Kongressen sowie f├╝r Zuschauer bei sportlichen Veranstaltungen auch am Platz Maskenpflicht.

- Anzeige -

Kontaktbeschr├Ąnkungen auf maximal f├╝nf Personen oder zwei Hausst├Ąnde

F├╝r private Feiern (wie z.B. Hochzeiten, Beerdigungen und Geburtstage) gilt eine Beschr├Ąnkung auf maximal 5 Personen oder zwei Hausst├Ąnde.

Auch der gemeinsame Aufenthalt im privaten sowie im ├Âffentlichen Raum und an einem gemeinsamen Tisch in der Gastronomie ist nur in Gruppen von bis zu 5 Personen oder zwei Hausst├Ąnden gestattet.

- Anzeige -

Sperrstunde, Alkoholverkaufs- und konsumverbot

In der Gastronomie wird eine Sperrstunde ab 22 Uhr eingef├╝hrt.

Zus├Ątzlich gilt ein Alkoholkonsumverbot im ├Âffentlichen Raum t├Ąglich ab 22 Uhr bis 6 Uhr des Folgetages an den bekannten Hotspots:

  • Baldeplatz,
  • G├Ąrtnerplatz,
  • Gerner Br├╝cke,
  • Wedekindplatz
  • sowie an den Isarauen zwischen Reichenbachbr├╝cke und Wittelsbacherbr├╝cke.

An Tankstellen, durch sonstige Verkaufsstellen und Lieferdienste darf ab 22 Uhr kein Alkohol mehr verkauft werden.

Schulen und Kinderbetreuung

Die Maskenpflicht im Unterricht und bei der Nachmittagsbetreuung gilt nun auch f├╝r Grundsch├╝ler.

Dieter Reiter mit mahnenden Worten auf Facebook

[MD_Portal_Script ScriptID="9654732" location="leftALone"]

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -