- Anzeige -

Emoji-Nutzung

Was du sicher noch nicht über Emojis wusstest 🙏🦕💀

Stand 14.07.23 - 13:21 Uhr

Welche Emojis werden weltweit am häufigsten verwendet? Bei welchen Emojis entstehen Missverständnisse? Und welche werden falsch genutzt?

Was du sicher noch nicht über Emojis wusstest 🙏🦕💀
©shutterstock

Was steckt hinter Herz-, Burger- und Dinosaurier-Emojis?

Das Wort „Emoji“ stammt aus dem Japanischen und setzt sich aus zwei Teilen zusammen: „e“ (絵), was „Bild“ bedeutet, und „moji“ (文字), was „Zeichen“ oder „Schriftzeichen“ bedeutet. Zusammengesetzt bedeutet „Emoji“ also „Bildzeichen“/“Bildschriftzeichen“. Da sich nicht nur der kulturelle, sondern auch der individuelle Gebrauch einiger Emojis unterscheidet, erfährst du hier alles Wichtige rund um die kleinen Zeichen.

- Anzeige -

Fakten über Emojis

Das erste Emoji wurde im Jahr 1999 von Shigetaka Kurita, einem japanischen Künstler und Designer, erstellt. Emojis wurden für die Verwendung auf japanischen Mobiltelefonen entwickelt und repräsentierten verschiedene Symbole, Emotionen und Objekte.

🍔-Skandal: 2017 gab Google nach einer langen Diskussion um das hauseigene Burger-Emoji klein bei, da sich viele Menschen darüber beklagt hatten, dass der Käse nicht unter, sondern auf das Patty gehöre. Deshalb wurde der Cheeseburger neu belegt.

Im Jahr 2023 steigt die Gesamtzahl an Emojis auf 4.489.

Eigene Vorschläge für Emojis kann man im Unicode Consortium einreichen. Wenn der Emojis für jeden gut zu erkennen ist und eine breite Masse anspricht, dann hat das Zeichen eine Chance nach 1 ½ bis 3 Jahren in der Emoji-Bibliothek aufgelistet zu sein.

An welchem Tag werden am meisten Emojis verschickt? Richtig, an Silvester.

Missverständnisse: Emojis, die eigentlich eine andere Bedeutung haben

💯100 Punkte: Die eigentliche Bedeutung ist „realistisch bleiben“. Die meisten User nutzen das Emoji allerdings, um auszudrücken, dass sie zu 100 Prozent dabei sind oder mit einer Idee einverstanden sind.

🦕Sauropoden: Steht nicht unbedingt für Jurassic Park, sondern wird genutzt, um auszudrücken, dass man Vegetarier ist. Sauropoden waren eine der artenreichsten und am weitesten verbreiteten Gruppen pflanzenfressender Dinosaurier.

📛Sieht aus wie eine besondere Edition des „Kein-Zutritt“ Emojis in Form einer Tulpe, ist aber tatsächlich ein Namensschild. Das Design kommt aus Japan, wo es häufig in Kindergärten verwendet wird.

💀Totenschädel: Bedeutet den Tod oder zu sterben, aber bei der Gen Z wird der Totenkopf oft eher mit dem Totlachen assoziiert.

🙏Das „gefaltete Hände“ Emoji: Obwohl es normalerweise Dankbarkeit, Gebet oder Bitte darstellt, kann es in einigen Fällen als High-Five oder als symbolischer Ausdruck für ein High-Five missinterpretiert werden.

💫Dieses Symbol symbolisiert „dizzy“ sein, also Schwindelgefühl – wir im Deutschen würden’s verwenden, wenn man sprichwörtlich „Sterne sieht“. In Comics ist dieses Zeichen oft zu sehen, es ist also keine Sternschnuppe, wie es irrtümlich eingesetzt wird.

🙇‍♂️ Die Person hat keine starken Kopfschmerzen. Dieses Emoji verneigt sich gerade vor jemandem. Da die Emojis aus Japan stammen, ist uns diese Geste in Deutschland nicht wirklich geläufig.

💩Selbst der kleine Hundehaufen mit dem lachenden Gesicht wird nicht überall gleich interpretiert. In Japan wird dieses Emoji verwendet, wenn man jemandem Glück wünscht, so wie bei uns in Deutschland das Kleeblatt.

Welche Emojis werden weltweit am häufigsten verwendet?

😂das „Gesicht mit Freudentränen“ Emoji, das Lachen oder große Freude ausdrückt.

❤das „rotes Herz“ Emoji, das Liebe oder Zuneigung symbolisiert.

😍das „verliebtes Gesicht“ Emoji, das starke Begeisterung oder Anziehung ausdrückt.

😊das „lächelndes Gesicht“ Emoji, das Freundlichkeit oder Zufriedenheit zeigt.

🤣das „sich vor Lachen auf dem Boden wälzen“ Emoji, das extreme Belustigung verdeutlicht.

🙏das „gefaltete Hände“ Emoji, das Dankbarkeit, Gebet oder Bitte symbolisiert.

👍das „Daumen hoch“ Emoji, das Zustimmung oder Zustimmung ausdrückt.

😭das „weinendes Gesicht“ Emoji, das Traurigkeit oder starke Emotionen zeigt.

😉das „zwinkerndes Gesicht“ Emoji, das Scherzhaftigkeit oder Flirten vermittelt.

🎉das „Konfetti-Ball“ Emoji, das Feierlichkeiten oder Jubel symbolisiert.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -