- Anzeige -

Dunkle Vorzeichen

Krönung von König Charles: Was macht der Sensenmann hier?

Stand 08.05.23 - 15:41 Uhr

Vergangenes Wochenende war die Krönung von König Charles. Neben vielen Prominenten hat sich auch ein ungebetener Gast sichtbar gemacht.

Krönung von König Charles: Was macht der Sensenmann hier?
©shutterstock

Unerwarteter Besuch in der Westminster Abbey

Am Samstag wurde in London King Charles offiziell gekrönt. Doch während dem neuen König die Krone aufgesetzt wurde, hat sich jemand gezeigt, den viele nicht erwartet haben.

- Anzeige -

Wer war der Überraschungsgast?

Im Internet kursierte bereits während der Zeremonie eine Aufzeichnung der Live-Übertragung im Internet. Viele meinen, eine Gestalt erkannt zu haben, die bestimmt nicht auf einer Krönung erwünscht sei.

Beim Einzug einiger Personen in die Westminster Abbey schwenkt die Kamera auf den Eingang der Kirche. Die Tür steht weit offen. Und live im Fernsehen geht eine ganz in schwarz gekleidete Figur an der Tür vorbei. Die schemenhafte Gestalt hält einen langen Stab in der Hand, bei dem viele meinen, eine Sense erkennen zu können.

Hat also wirklich der Sensenmann höchst persönlich der Krönung von Charles beigewohnt?

Die Videos siehst du hier:

@accesshollywood Babe wake up, the grim reaper made an appearance at #KingCharles ♬ original sound - k1llwisdm
@thesun There was one shady character nobody expected to see at Westminster Abbey during the coronation 🎥: BBC Studios #fyp #RoyalFamily #grimreaper #coronation #royal #london #news #funny #kingcharles #westminsterabbey #viralvideotrending #foryoupage #viral ♬ original sound - The Sun

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -