- Anzeige -

Neues Freizeiterlebnis in München

TimeRide: Eine virtuelle Zeitreise durch Bayern

Stand 12.09.19 - 17:08 Uhr

0

TimeRide erfüllt der Menschheit gleich zwei große Träume: die Zeitreise durch 7.000 Jahre bayerischer Geschichte und das Fliegen. Hört sich gut an? Alles zu Münchens neuer Virtual Reality-Attraktion erfährst du hier.

TimeRide: Eine virtuelle Zeitreise durch Bayern

Foto: TimeRide München

Erlebe 7.000 Jahre Bayerns Geschichte im Flug

Du hattest schon immer einmal den Traum, durch die Zeit zu reisen und das auch noch im Flug? Dann bist du bei TimeRide im Tal genau richtig. Ausgestattet mit einer VR-Brille und einem virtuellen Fluggerät in Form eines Pfauenwagens nach dem Entwurf des bayerischen Visionärs König Ludwig II kannst du dich auf den Weg durch die unglaubliche Geschichte Bayerns machen und 7.000 Jahre Geschichte Revue passieren lassen.

- Anzeige -

Das erwartet dich auf der virtuellen Zeitreise

Insgesamt erwarten dich drei einzigartige Stationen:

Station 1: Deine Reise beginnt in der Märchenbibliothek des jungen Ludwig II (1845 – 1886). Umgeben von altüberlieferten Büchern wird dir hier filmisch erzählt, welche Stationen du auf deiner Zeitreise anfliegen wirst.

Station 2: Auf dem Gefährt des bayerischen Visionärs, König Ludwig II, seinem Pfauenwagen, startest du jetzt deine Reise durch die Zeit. Du lässt deine dir bekannte Dimension hinter dir und begibst dich auf eine Reise mit atemberaubenden Landschaften und ergreifenden historischen Momenten, auf dem Gebiet des heutigen Freistaats Bayerns. Du erlebst von den ersten menschlichen Siedlern bis hin zum Märchenkönig Ludwig II so einiges und kommst dir dabei vor, als wärst du selbst dabei gewesen.

Station 3: Nun endet leider deine Zeitreise und du kehrst zurück in die Realität, doch das Abenteuer ist noch lange nicht vorbei. Denn jetzt kannst du dank TimeRide einen Blick hinter die Kulissen werfen und mehr darüber erfahren, wie die gigantische Zeitreise durch Bayerns Geschichte entstanden ist. An einzelnen Stationen werden deine Erlebnisse, deiner Zeitreise, nochmal aufgenommen, vertieft und runden somit deinen Ausflug ab.

Im Video bekommst du einen Vorgeschmack, wie die virtuelle Zeitreise mit TimeRide aussieht:

[MD_Portal_Script ScriptID="8627013" location="leftALone"]

Ab welchem Alter ist das Erlebnis geeignet?

Durch die Zeit reisen kannst du als Einzelperson ab einem Alter von 6 Jahren. Ist man in einer Gruppe, beispielsweise einer Schulklasse unterwegs, dann kann ab einem Alter von 8 Jahren, bei TimeRide, ein Ticket durch die Zeit gelöst werden.

Was kostet dich die Zeitreise in Bayerns Geschichte?

  • Einzelticket Erwachsene: 15,50 Euro (Wochentag), 16,50 Euro (Wochenende)
  • Ermäßigt (Kinder und Jugendliche von 6 bis 17 Jahren, Studenten, Azubis, München Card Inhaber): 12,50 Euro (Wochentag), 13,50 Euro (Wochenende)
  • Familien Ticket (2 Erw. + 1 Kind oder 1 Erw. + 2 Kinder): 38,50 Euro (Wochentag), 41,50 Euro (Wochenende) (jedes weitere Kind 9,00 Euro bzw. 9,50 Euro am Wochenende)
  • Gruppentarif ab 8 Personen je 12,50 Euro (Wochentag), 14,00 Euro (Wochenende)
  • Schülergruppen pro Schüler 8,00 Euro
[MD_Portal_Script ScriptID="6381441" location="leftALone"]

Wie lange dauert die Reise durch die Zeit?

Die Zeitreise mit dem Pfauenwagen von König Ludwig II beträgt rund 45 Minuten.

Für mehr Informationen, schaue direkt bei der TIMERIDE GmbH vorbei.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -