- Anzeige -

CSD 2023

Buntes CSD-Programm in München: Demo, Show & Co.

Stand 26.06.23 - 08:02 Uhr

Diesen Samstag findet in München die CSD-Parade statt - mit einem bunten Programm. Alle Infos dazu findest du hier.

Buntes CSD-Programm in München: Demo, Show & Co.
©shutterstock

Wird dieses Jahr Münchens größter Christopher Street Day gefeiert?

Letztes Jahr haben 27 000 Leute an der Demonstration der Queer-Community teilgenommen, weitere 400 000 Zuschauer waren da. Diesen Samstag, den 24. Juni, soll die größte Christopher Street Parade der Stadt München stattfinden. Das ganze Wochenende findet ein buntes Programm statt.

- Anzeige -

Juni ist der Pride month. Seit dem 10. Juni laufen in München auch die Pride-weeks. Doch die Pride Parade ist die größte Polit-Parade der Queer-Community. Mit den bunt strahlenden Regenbogenfarben wird sich am Christopher Street Day (CSD) für Vielfalt und Gleichstellung unabhängig von Geschlecht oder sexueller Identität eingesetzt. Hier mehr zum CSD, dem Programm und der Route.

Parade am Samstag

In erster Linie ist das Ziel der Demo für Akzeptanz unterschiedlichster Lebensmodelle zu kämpfen, sowie auf queerfeindliche Gewalt aufmerksam zu machen. Bei dem Straßenfest handelt es sich um eine Demonstration von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, trans*, inter* und queeren Menschen (LGBTIQ*) und weiteren Menschen, die sich für die Queer-Community einsetzen.

Über 200 Vereine, Gruppen und Initiativen werden an der Polit-Parade teilnehmen. Die Demonstration gilt als Höhepunkt des Pride months. Samstag 24.06 um 12-24 Uhr am Mariahilfplatz. Auf der Bühne wird unter anderem der Oberbürgermeister Dieter Reiter zu finden sein.

- Anzeige -

Programm für das gesamte Wochenende

Die Hosts Dean DeVille und Kriwoe führen auf der Mainstage am Marienplatz zwei Tage durch das vielfältige Programm. Unter anderem treten hier die Elektro-Dance-Band Nimmo (London), M!ca mit einer Drag Performance, Rapperin JNNRHNDRXX, die aus Simbabwe stammende W1ZE mit Future Bass und Power-Pop, Kamila Spiller (Drag), die südafrikanische Elektro-Popperin MX Blouse, das Dancepop-Duo Flirt, Rapper Markus X, Melovin aus der Ukraine und Rapper James Indigo aus Birmingham auf.

Headliner am Sonntag ist nach einem ebenso abwechslungsreichen Programm und dem traditionellen PumpsRace (16.20 Uhr) der Österreicher Tom Neuwirth aka Conchita Wurst ab 21.20 Uhr. Zwischen den Musik-Acts werden immer wieder Menschen aus unserer LGBTIQ*-Community mit kurzen Redebeiträgen zu Wort kommen.

Bühne an der Kaufingerstraße kann mit großartigen LGBTIQ*-Künstlern wie zum Beispiel Christian Deussen, The Ny Allstars, Suli Puschban und Münchens einzigartige All Female Big Band Groove Sistaz (18.30) aufwarten, dasselbe gilt für die Party-Area am Odeonsplatz mit einem mega DJ-Programm, u.a. mit Meg 10, Rashad Miraz, Cambis, Skippo, DavX und DJ Eleni.

Natürlich ergänzen wieder bunte Infostände, die Regenbogenfamilien-Area, diverse Gastronomiebetriebe, Bars und Schänken das dieses Jahr wohl größte Straßenfest der Stadt, zu dem mehrere Hunderttausend Menschen erwartet werden.

Straßenfest: Sonntag 25.06 11-22 Uhr
Highlight: Gesang von Conchita Wurst

- Anzeige -

Routenänderung

Neu ist dieses Jahr, dass sich Fußgruppen am Nockherberg im Bereich zwischen Ecke Ohlmüllerstraße/Mariahilfplatz und Hochstraße aufstellen, nur die Fahrzeuge bleiben am Mariahilfplatz. Da es heuer nicht möglich ist, über den Sendlinger-Tor-Platz zu fahren, ändert sich die Strecke ab Ecke Müller-/Fraunhoferstraße über die Papa-Schmid-Straße auf die Blumenstraße, dann weiter den Altstadtring entlang, am Viktualienmarkt und am Isartor vorbei, über den Thomas-Wimmer-Ring und biegt final in die Maximilianstraße ein.

Mehr zum genauen Programm und der exakten Route hier.

Umleitungen für Bus und Trambahnen

Busse und Trams werden zu der Zeit des CSD am Samstag umgeleitet. Betroffen sind die Tram-Linien 16, 18, 19 und 21 sowie die Buslinien 52, 58, 62 und 132. Wie die Busse und Trambahnen umgeleitet werden, findest du hier.

Außerdem solltest du die baustellenbedingte Sperrung der U-Bahnlinien U3 und U6 beachten. Alle Infos dazu findest du hier.  

CSD Rathaus-Clubbing

Auch dieses Jahr findet wieder das beliebte Rathaus-Clubbing statt. Der Vorverkauf ist beendet, die letzten Tickets gibt es am Veranstaltungstag ab 11 Uhr am CSD-Infopoint am Marienplatz vor dem Fischbrunnen (Tickets für 30€, nur Barzahlung möglich).

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -