- Anzeige -

859. Geburtstag

Stadtgründungsfest – München feiert

Aktualisiert 19.06.2017 - 10:33 Uhr

0

München wird 859 Jahre alt und das wird gebührend gefeiert. Am 17. und 18 Juni verwandelt sich die Innenstadt in eine Feiermeile auf der jede Menge Programm geboten ist.

Stadtgründungsfest – München feiert

© Foto: muenchen.de

Die Münchner Innenstadt in Feierlaune

Um euch die Orientierung bei so viel Trubel etwas einfacher zu machen hier unsere Highlights:

Hier gibt’s was auf die Ohren

Auf drei Bühnen (Marienplatz, Odeonsplatz und Rindermarkt) hört ihr alles von bayerischer Blasmusik über irischen Folk bis hin zu Rock und Pop quer durch die Jahrzehnte.

Der Startschuss für das Stadtgründungsfest fällt am Samstag um 11:10 Uhr auf der Bühne am Marienplatz. Oberbürgermeister Dieter Reiter eröffnet die Geburtstagssause gemeinsam mit der Band „munich brass connection“.

- Anzeige -

Bavaria meets Ireland, ist das Motto auf der grünen Insel am Rindermarkt. Bei Guinness und Hellem gibt’s bayerische Blasmusik und irische Klänge. An beiden Tagen könnt ihr hier schlemmen, trinken und feiern – also einfach Irish-Bayrisch.

Und auch die Wiesn ist beim Stadtfest gar nicht so fern. Am Samstag könnt ihr euch an der Bühne am Odeonsplatz mit der Original Oktoberfest Band, der Högl Fun Band, ab 20 Uhr schon mal einstimmen. Wiesnfieber garantiert!

Bayerisches Schmankerl-Programm

"Auf geht’s zum Frühschoppen!“ gibt’s an beiden Festtagen am Odeonsplatz. Und für alle Sparfüchse und Füchsinnen – am Sonntag von 10 bis 12 Uhr bekommt ihr zum Stadtgeburtstag im Festbereich eure Weißwurst für grade mal 1 Euro.


Das ganze Programm findet ihr hier


Unser Spezial-Tipp für alle Kunstfans: Beim „Straßen.Mal.Fest“ am Samstag 17. Juni 2017 wird die Sendlinger Straße ab 14 Uhr zu einem überdimensionalen Kunstwerk.

Alles zum Straßen.Mal.Fest findet ihr hier.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -