- Anzeige -

Baustelle U1 und U2

Extra Tramlinie am Wochenende

Aktualisiert 16.10.2017 - 13:23 Uhr

0

Eine zusätzliche Tramlinie und mehr Personal sollen am Wochenende, 14. und 15. Oktober, für Entspannung im Nahverkehr sorgen. Wegen einer Baustelle an der U1 und U2 kommt es zu Einschränkungen.

Extra Tramlinie am Wochenende

© MVG

Zusatz-Tram soll Verkehrslage am Wochenende entspannen

Am Wochenende, 14. und 15. Oktober, wird auf der Linie U 1/U 2 wieder gebaut und es gilt ein Baustellen-Fahrplan mit 20-Minuten-Takt. Die MVG appelliert deshalb an alle Fahrgäste, am Samstag und Sonntag die U 1 und U 2 im Stadtzentrum nach Möglichkeit zu meiden. Trotzdem haben sie ein Konzept entwickelt, mit dem sie ein mögliches Chaos am Wochenende vermeiden wollen.

- Anzeige -

Samstag, 14. Oktober

Im Abschnitt zwischen Hauptbahnhof und Kolumbusplatz werden tagsüber beide Gleise befahren. Angestrebt wird ein 10-Minuten Takt auf der U 2 zwischen Hauptbahnhof und Kolumbusplatz.

Sonntag, 15. Oktober 

Zwischen dem Hauptbahnhof und Kolumbusplatz gibt es durch die U 2 nur einen eingleisigen Betriebcim 20-Minuten-Takt (Beginn bereits am Samstag gegen 22 Uhr). Wer mit der U 1 fährt, muss am Hauptbahnhof bzw. Kolumbusplatz umsteigen.

Neue Tramlinie U 2 

Um die Situation zu entlasten, wird am Samstagabend sowie am Sonntag kurzfristig die neue Tramlinie U 2 eingerichtet. Die Bahnen fahren im 10-Minuten-Takt zwischen den U-Bahnhöfen Hauptbahnhof (Haltestelle Hauptbahnhof Süd, Bayerstraße) und Wettersteinplatz via Karlsplatz (Stachus), Sendlinger Tor, Fraunhoferstraße, Ostfriedhof und Silberhornstraße. Samstag von 20 Uhr bis Mitternacht und Sonntag 9 Uhr bis Mitternacht.

Weitere Möglichkeiten

• Bus 58 Hauptbahnhof – Silberhornstraße über Goethe- und Kolumbusplatz
• Bus X98 Hauptbahnhof – Tierpark über Goethe- und Candidplatz
• Bus 52 Sendlinger Tor – Tierpark über Kolumbus- und Candidplatz
• Tram 39 Hauptbahnhof Süd – Giesing über Sendlinger Tor, Fraunhoferstraße
• U4 und U5 Hauptbahnhof – Ostbahnhof – Innsbrucker Ring
• S3 und S7 Hauptbahnhof – Ostbahnhof – Giesing.

An den Bahnsteigen wird an beiden Tagen zusätzliches Personal eingesetzt, um die Fahrgäste über die Änderungen und Alternativen zu informieren.  

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -