- Anzeige -

Coronavirus in Bayern

Liste: Für diese Schüler startet am Montag der Unterricht wieder

Aktualisiert 23.04.2020 - 20:47 Uhr

0

Wann startet der Unterricht in Bayern wieder? Wer muss ab Montag wieder in die Schule? Gibt es in der Schule Maskenpflicht? Wann sind die Abschlussprüfungen? Die Übersicht findest du hier.

Liste: Für diese Schüler startet am Montag der Unterricht wieder

© Foto: shutterstock

Diese Abschlussklassen haben ab Montag Unterricht

Der Unterrichtsbetrieb wird ab dem 27. April 2020 für die Abschlussklassen an den weiterführenden und beruflichen Schulen wieder aufgenommen. 

- Anzeige -

Dies betrifft folgende Jahrgangsstufen und Schularten:

  • Mittelschule: Jahrgangstufe 9 (soweit für eine Prüfung angemeldet) bzw. Jahrgangsstufe 10
  • Realschule: Jahrgangsstufe 10
  • Wirtschaftsschule: zweistufige Wirtschaftsschule: Jahrgangsstufe 11; drei- und vierstufige Wirtschaftsschule: Jahrgangsstufe 10
  • Gymnasium: Q12
  • Förderschule
    • Förderzentren: Wiederaufnahme des Unterrichts nur in Klassen, die nach dem Lehrplan für die allgemeinen Schulen unterrichten; dabei Unterricht ausschließlich für Schüler der 9. und 10. Jahrgangsstufe, die für eine Prüfung angemeldet sind (MSA, QA oder theorieentlastete Prüfung zum erfolgreichen Abschluss der Mittelschule)
    • Sonderpädagogisches Förderzentrum und Förderzentrum Lernen: Klassen der Jahrgangsstufe 9
    • Realschulen und berufliche Schulen zur sonderpädagogischen Förderung: Unterricht für die Abschlussklassen; Orientierung am Vorgehen der jeweiligen allgemeinen Schulen
  • FOS/BOS: Fachabiturklassen: Jahrgangsstufe 12, Abiturklassen: Jahrgangsstufe 13
    • Der Unterricht findet in den Abschlussklassen vom 27. April bis zum Beginn der Abschlussprüfungen ausschließlich in den Prüfungsfächern zur Erarbeitung noch fehlender Lehrplaninhalte und zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen statt.

  • Berufsschulen: Fachklassen vor Kammerprüfung, Klassen des vollzeitschulischen Berufsgrundschuljahres (BGJ)
  • Berufsfachschulen: Abschlussklassen
  • Berufsfachschulen des Gesundheitswesens, Fachakademien: alle Abschlussklassen
  • Fachschulen: Abschlussklassen
[MD_Portal_Script ScriptID="9217250" location="leftALone"]

Herrscht in der Schule Maskenpflicht?

Die Klassen werden geteilt, sodass immer max. 10-15 Schüler in einem Klassenzimmer unterrichtet werden. In der Schule soll so der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden. Deshalb herrscht hier grundsätzlich erstmal keine Maskenpflicht, in einigen Situationen kann eine Maske aber trotzdem sinnvoll sein. 

Muss ich wieder in die Schule, auch wenn ich das aus Angst vor einer Infektion nicht möchte?

Ja. Schülerinnen und Schüler der oben genannten Jahrgangsstufen sind generell verpflichtet, den Unterricht zu besuchen.

Gilt der bisherige Stundenplan weiter?

Über den aktuellen Stundenplan informiert die jeweilige Schule. Durch die Verkleinerung der Lerngruppen bzw. Klassenteilungen kann es zu Abweichungen kommen.


- Anzeige -

Wann finden die Abschlussprüfungen und das Abitur 2020 in Bayern statt?

Hier gibt’s die Termine für die Abschluss-Prüfungen an Mittelschulen, Realschulen und Wirtschaftsschulen. 

Hier gibt’s die Termine für die Abitur-Prüfungen in Bayern.

Ist schon konkret absehbar, wann der Unterrichtsbetrieb für die übrigen Schülerinnen und Schüler (einschließlich der Grundschulen) wieder aufgenommen wird?

Nein. Eine weitere Ausweitung des Unterrichtsbetriebs – z. B. auf die Jahrgangsstufe 4 der Grundschule oder auf die Klassen, die im nächsten Jahr ihren Abschluss machen – ist derzeit frühestens ab dem 11. Mai vorstellbar.


- Anzeige -

Details hierzu und auch zur Frage, wann der Unterricht auch in den übrigen Jahrgangsstufen wieder aufgenommen werden kann, stehen jedoch noch nicht fest: Jede weitere Öffnung der Schulen ist abhängig von der Entwicklung des Infektionsgeschehens in Deutschland und Bayern. Wir werden die Schulen und die Öffentlichkeit über alle neuen Entwicklungen jeweils so schnell wie möglich informieren.

Noch mehr Informationen findest du hier beim Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -