- Anzeige -

Kunstprojekt

XXL-Ostereier am Hauptbahnhof

Aktualisiert 03.04.2018 - 08:34 Uhr

0

M├╝nchen ist in Osterstimmung - am Hauptbahnhof sind ab sofort f├╝nf riesige Graffiti-Ostereier zu sehen. Das steckt hinter der Aktion.

XXL-Ostereier am Hauptbahnhof

┬ę┬áFoto: Jane Blumenstein

Urban Easter Eggs in M├╝nchen

Ei, Ei, Ei, Ei, Ei! Noch bis zum 6. April sind im M├╝nchner Hauptbahnhof f├╝nf riesige Graffiti-Ostereier zu sehen. Die XXL-Eier befinden sich auf der Galerie im Obergeschoss der Querbahnsteighalle.

- Anzeige -

Das steckt hinter der Aktion

Die ├╝berdimensional gro├čen Ostereier wurden vom Graffiti-K├╝nstler┬áRobert Wilhelm im Rahmen der Aktion "Urban Easter Eggs" gestaltet.┬áSie bestehen aus Styropor und sind individuell mit unterschiedlichen Styles,Typografien und Spray-Techniken bespr├╝ht.┬á

Robert Wilhelm ist diplomierter Maler und Grafikdesigner und wohnt mit seiner Frau und zwei Kindern in Fu╠łssen, wo er ein Atelier betreibt.┬áIn der Graffiti- Szene ist Robert Wilhelm bekannt als ÔÇ×TrusOneÔÇť.

┬ę┬áFoto: Jane Blumenstein

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -