- Anzeige -

Sicher auf dem Heimweg

Stadt München erhöht Zuschuss für Frauen-Nacht-Taxis

Stand 20.12.23 - 13:13 Uhr

Die Stadt München erhöht den Zuschuss für Frauen-Nacht-Taxis ab dem neuen Jahr von fünf auf zehn Euro.

Stadt München erhöht Zuschuss für Frauen-Nacht-Taxis
©Shutterstock

Künftig gibt es zehn statt fünf Euro Zuschuss

Der Kreisverwaltungsausschuss des Stadtrats hat heute eine Anpassung der Förderung für das Frauen-Nacht-Taxi beschlossen. Der Zuschuss pro Fahrt wird ab 1. Januar 2024 von fünf Euro auf zehn Euro erhöht.

- Anzeige -

Das Kreisverwaltungsreferat wurde zudem beauftragt, zusammen mit dem IT-Referat eine digitale Variante des Gutscheins zu entwickeln. Auf Nachfrage erklärt Julien Chauve vom Presseteam des KVR, dass auch aktuelle Fünf-Euro-Gutscheine ab dem 1. Januar als neue Zehn-Euro-Gutscheine akzeptiert werden sollen. Darüber sollen die Taxifahrer aufgeklärt werden.

Wichtig: Das KVR kann allerdings nicht versprechen, dass alle Taxifahrer bis dahin erreicht werden können. Deshalb solle man sich die Quittung der Fahrt geben lassen, wenn nur fünf statt zehn Euro akzeptiert werden. Mit der Quittung kannst du dann zum KVR, das dir den Restbetrag überweist.

Gutscheine im KVR abholbar

Kreisverwaltungsreferentin Dr. Hanna Sammüller-Gradl: „Das Frauen-Nacht-Taxi bietet Frauen* zwischen 22 und 6 Uhr einen Zuschuss für Taxifahrten. Diese Maßnahme trägt zur Sicherheit und Mobilität in den Nachtstunden bei. Mit der Anhebung des Förderbeitrags streben wir eine erhöhte Nutzung und Bekanntheit des Angebots an. Unser Ziel ist es, dass mehr Frauen* von diesem Angebot erfahren und es in Anspruch nehmen, um so ein selbstbestimmtes und sicheres Nachtleben in der Stadt zu fördern.“

Die Gutscheine für das Frauen-Nacht-Taxi sind im Foyer des Kreisverwaltungsreferates, in den Sozialbürgerhäusern, bei der Gleichstellungsstelle sowie in der Stadtinformation im Rathaus erhältlich. In Zukunft ist geplant, dass die Gutscheine auch in den Stadtteilbibliotheken abgeholt werden können. Es können maximal drei Gutscheine pro Person ausgegeben werden, wobei pro Fahrt nur ein Gutschein verwendet werden kann.

Hinweis: Mit Frauen* sind alle Frauen, trans*Frauen und non-binäre Personen mit dem Geschlechtseintrag „divers“ bezeichnet.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -