- Anzeige -

Ein St├╝ckchen Tradition

M├╝nchen bekommt eine neue Brauerei

Aktualisiert 14.02.2018 - 15:52 Uhr

0

Endich: Deutschlands Bier-Hauptstadt bekommt Zuwachs - das M├╝nchner Kindl-Bier kehrt zur├╝ck! Was du ├╝ber die geplante Brauerei wissen musst, erf├Ąhrst du hier.

M├╝nchen bekommt eine neue Brauerei

Hier soll das Bier gebraut werden

Gute Nachrichten f├╝r alle Bierliebhaber: das ber├╝hmte M├╝nchner Kindl-Bier kommt zur├╝ck in die bayerische Landeshauptstadt. Der Gastronom Dietrich Sailer er├Âffnet daf├╝r eine neue Brauerei und setzt hierbei auf Tradition und Authentizit├Ąt. Auf der Karte sollen Dunkles, Bockbiere und M├Ąrzen stehen sowie ein traditionelles M├╝nchner Helles, nur unterg├Ąrig, aber kein Wei├čbier.

- Anzeige -

Der Gastrom hat bereits sehr konkrete Pl├Ąne. Er will die Brauerei f├╝r das das M├╝nchner Kindl-Bier auf dem Gel├Ąnde einer ehemaligen US-Tankstelle der McGraw-Kaserne (Tegernseer Landstra├če 337) – direkt an der A995 bauen.

Ein Bier mit Geschichte

Bekannt wurde das M├╝nchner Kindl-Bier bereits 1800, unter anderem durch sein Marken-Emblem – die auf einem Fass balancierende Sch├╝tzenliesl. Au├čerdem war der M├╝nchner-Kindl-Bierkeller mit seinen 5.000 Pl├Ątzen zu dieser Zeit der gr├Â├čte Saal Deutschlands. Zuletzt lagen die Markenrechte am M├╝nchner-Kindl-Bier bei L├Âwenbr├Ąu. Als die Lizenz im Juni 2015 auslief, ergriff Sailer seine Chance und erwarb bereits im Jahr 2016 die Rechte am Bier.

Die letzten H├╝den – dann kann gebraut werden

Einige letzte Fragen stehen noch im Raum, bevor es tats├Ąchlich losgehen kann. Gekl├Ąrt werden muss zum Beispiel noch wie die fr├╝here Tankstelle der Kaserne umgebaut werden kann. Und auch die Baugenehmigung fehlt dem Gastro-Unternehmer noch, doch die Chancen stehen gut. Die Politik ist von den Pl├Ąnen begeistert – es ist ein St├╝ck Bier- und Stadt-Geschichte, die hier zu├╝ckkehren soll.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -