- Anzeige -

Brand

Ludwigsbrücke momentan nach Brand in Kabelschacht gesperrt

Stand 14.12.23 - 14:42 Uhr

Die Ludwigsbrücke ist derzeit nach einem Brand im Kabelschacht für Fußgänger gesperrt - die Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Ludwigsbrücke momentan nach Brand in Kabelschacht gesperrt
©TheCharlesHotel

Was ist an der Brücke geschehen?

Am Montag, 11.12.2023, gegen 03.40 Uhr teilte ein Zeuge dem Notruf einen Brand im Bereich der Ludwigsbrücke mit. Sofort wurden Einsatzkräfte der Feuerwehr und der Polizei zum Einsatzort geschickt.

- Anzeige -

Das Feuer im Bereich eines Kabelschachts an einer dortigen Behelfsfußgängerbrücke auf der nördlichen Seite der Ludwigsbrücke, auf der sich momentan eine Baustelle befindet, wurde gelöscht. Die Fußgängerbrücke ist momentan stellenweise gesperrt (Stand 16 Uhr).

Die Münchner Kriminalpolizei hat noch vor Ort die Ermittlungen zur Klärung der Brandursache aufgenommen. Zur Schadenshöhe können momentan noch keine Angaben gemacht werden.

Brand an einer Brücke – Zeugenaufruf der Polizei

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich der Ludwigsbrücke (Au) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?
Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariatfachdezernat 4, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -