- Anzeige -

Coronavirus in Deutschland

Virologe Drosten: "Erhalte Morddrohungen"

Aktualisiert 28.04.2020 - 10:52 Uhr

0

Die Corona-Krise hat ihn zu einem der bekanntesten Wissenschaftler in Deutschland gemacht. So mancher sieht den Virologen Christian Drosten aber auch f├╝r die aktuellen Beschr├Ąnkungen verantwortlich - und macht auf unfassbare Weise seinem Unmut Luft.

Virologe Drosten: "Erhalte Morddrohungen"

Erh├Ąlt Morddrohungen:┬áChristian Drosten, Direktor des Instituts f├╝r Virologie an der Charit├ę in Berlin. Foto: Michael Kappeler/dpa-pool/dpa

Menschen machen ihn f├╝r die Wirtschaftskrise verantwortlich

Berlin (dpa) – Der in der Corona-Krise viel in den Medien pr├Ąsente Virologe Christian Drosten wird nach eigenen Angaben mit dem Tod bedroht.

- Anzeige -

F├╝r viele Deutsche sei er der B├Âse, der die Wirtschaft lahmlege, sagte der Wissenschaftler von der Berliner Charit├ę in einem Interview der britischen Zeitung ┬źGuardian┬╗, ├╝ber das mehrere Medien am Montag berichteten. Er leite die Drohungen an die Polizei weiter. Nachts wach hielten ihn allerdings vielmehr die E-Mails von Eltern, die ihm von ihren Sorgen vor der Zukunft berichteten.

Corona-Pr├Ąvention f├╝r Menschen schwer zu erkennen

Der Experte f├╝r Coronaviren hatte schon vor einiger Zeit in seinem NDR-Podcast berichtet, dass er Hassbotschaften bekomme. In dem Interview spricht er von einem ┬źPr├Ąventionsparadox┬╗ in Deutschland: Die Menschen s├Ąhen, dass die Krankenh├Ąuser die Lage bew├Ąltigen k├Ânnen und h├Ątten daher kein Verst├Ąndnis f├╝r die Gesch├Ąftsschlie├čungen. Der Blick auf die Lage in stark von Sars-CoV-2 betroffene Regionen wie New York oder Spanien fehle.

[MD_Portal_Script ScriptID="9217250" location="leftALone"]

Aus Sicht Drostens sind es gerade die fr├╝hzeitig getroffenen Ma├čnahmen, die hierzulande Schlimmeres verhindert haben. Er warnte zuletzt vor R├╝ckschl├Ągen im Kampf gegen das neue Virus bei einem zu sorglosen Umgang mit dem Erreger: Es drohe eine zweite, schlimmere Infektionswelle.

Mehr Beitr├Ąge aus Coronavirus Aktuell

- Anzeige -