- Anzeige -

Inzidenzwert nun √ľber 80

Diffuses Infektionsgeschehen in M√ľnchen?

Aktualisiert 22.10.2020 - 15:02 Uhr

0

√úber 290 Neuinfektionen in nur 24 Stunden - haben wir in M√ľnchen ein diffuses Infektionsgeschehen? Die Stadt r√§tselt √ľber den sprunghaften Anstieg des Inzidenzwerts.

Diffuses Infektionsgeschehen in M√ľnchen?

Foto: Shutterstock

Zahl der Coronavirus-Neuinfektionenin M√ľnchen steigt sprunghaft an

Am Dienstag, 20.10.2020, war der Inzidenzwert von M√ľnchen noch bei 75,3. Nun √ľber Nacht der Anstieg auf 82,4. Die Stadt kann sich nicht erkl√§ren, warum.

- Anzeige -

"In M√ľnchen haben wir ein sehr diffuses Infektionsgeschehen." Man k√∂nne die hohen Zahlen keinem konkreten Ausbruchsgeschehen zuordnen, so¬†Stadtdirektor Gregor Fuchs gegen√ľber der AZ.

Verst√∂√üe gegen die Corona-Regeln in M√ľnchen – Zahlen des KVR

Laut KVR habe es in M√ľnchen inzwischen 6.842 Ermahnungen wegen Verst√∂√üen gegeben. In 673 F√§llen habe man Ordnungswidrigkeiten angezeigt, es gab 77 Platzverweise.

So entwickeln sich die aktuellen Corona-Fallzahlen von M√ľnchen

In M√ľnchen wurden f√ľr Mittwoch, 21. Oktober, 290 neue Corona-F√§lle gemeldet. Insgesamt sind in der Landeshauptstadt bislang 14.297 Infektionen best√§tigt. In dieser Zahl enthalten sind 11.895 Personen, die bereits genesen sind, sowie 237 Todesf√§lle.

Quelle: Stadt M√ľnchen

7-Tage-Inzidenz in M√ľnchen am 22.10.2020

Die 7-Tage-Inzidenz f√ľr M√ľnchen betr√§gt laut Robert Koch-Institut (RKI) 82,4. Sie entspricht der Anzahl der f√ľr die letzten sieben Tage neu gemeldeten F√§lle pro 100.000 Einwohner und wird t√§glich vom RKI sowie werkt√§glich vom Bayerischen Landesamt f√ľr Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) ermittelt. Im Falle einer Abweichung zwischen RKI- und LGL-Wert ist der jeweils h√∂here Wert ma√ügebend.

- Anzeige -

Die Reproduktionszahl f√ľr M√ľnchen liegt bei 1,12 (Stand 21.10.) ‚Äď das bedeutet, dass statistisch gesehen 100 Infizierte 112 Menschen neu anstecken. Je deutlicher die Reproduktionszahl √ľber 1 liegt, umso schneller breitet sich das Coronavirus weiter aus. Je weiter sie unter 1 sinkt, umso weniger Neuinfektionen sind zu erwarten.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -