- Anzeige -

F├╝r mehr Sicherheit

Verbote f├╝r Feuerwerk und B├Âller

Aktualisiert 10.12.2019 - 12:38 Uhr

0

Neben vielen anderen St├Ądten in Bayern gibt es dieses Jahr auch in M├╝nchen ein Verbot von Feuerwerksk├Ârpern. Was das bedeutet und welche weiteren Beschr├Ąnkungen es gibt, erf├Ąhrst du hier:

Verbote f├╝r Feuerwerk und B├Âller

Beschr├Ąnkungen f├╝r die Silvesternacht

In M├╝nchen wird es dieses Jahr in der Altstadt und der Fu├čg├Ąngerzone ein komplettes Feuerwerksverbot geben. Die Stadt beruft sich hierbei auf eine Gefahreneinsch├Ątzung der Polizei.┬áDazu komme ein B├Âllerverbot in einem gr├Â├čeren Areal. Das reine Knallen k├Ânnen Kommunen laut Sprengstoffgesetz auch in dicht besiedelten Gegenden verbieten, wie etwa in der Innenstadt.

- Anzeige -

Verbote in anderen bayerischen St├Ądten

Auch in anderen St├Ądten in Bayern gibt es dieses Jahr Feuerwerksverbote. In der Augsburger Innenstadt gibt es schon seit vielen Jahrzehnten ein B├Âllerverbot, welches 2017 sogar erweitert wurde. In Ingolstadt sind Feuerwerke laut Stadtratsbeschluss zum Jahreswechsel in der gesamten Altstadt untersagt.┬áIn Landshut hat man gute Erfahrungen mit einem Verbot gemacht, hier gibt es anstatt Feuerwerken eine moderne Lasershow.┬á

Achtung! Wer trotzdem Feuerwerke und B├Âller z├╝ndet, muss mit Geldbu├čen bis zu 10.000 Euro rechnen.

- Anzeige -

Schwierige Gesetzeslage

Die Gesetzeslage in Sachen Feuerwerks-Verbot ist nicht eindeutig: Das bundesweite Sprengstoffgesetz untersagt zwar das "Abbrennen von pyrotechnischen Gegenst├Ąnden in unmittelbarer N├Ąhe von Kirchen, Krankenh├Ąusern, Kinder- und Altenheimen sowie besonders brandempfindlichen Geb├Ąuden". Was "unmittelbare N├Ąhe" bedeutet, ist allerdings nicht n├Ąher definiert.

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) k├╝ndigte auf Nachfrage von M├╝nchens Oberb├╝rgermeister Dieter Reiter (SPD) eine ├ťberarbeitung des Gesetzes an – allerdings erst zur n├Ąchsten Legislaturperiode. Fr├╝hestens Ende 2021 sollen die St├Ądte gr├Â├čere Freir├Ąume bekommen, selbst festzulegen, wo B├Âller gez├╝ndet und Raketen abgeschossen werden d├╝rfen.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -