- Anzeige -

Tierpark Hellabrunn

So s├╝├č ist der Nachwuchs in Hellabrunn

Aktualisiert 08.04.2019 - 16:12 Uhr

0

Die Temperaturen steigen, die Knospen sprie├čen - es ist sp├╝rbar Fr├╝hling im M├╝nchner Tierpark Hellabrunn. Und p├╝nktlich zum Fr├╝hling gibt es schon jede Menge tierischen Nachwuchs zu entdecken.

So s├╝├č ist der Nachwuchs in Hellabrunn

Tierisch viel Nachwuchs in M├╝nchen

Die Tiere in Hellabrunn waren in letzter Zeit ├Ąu├čerst produktiv und so gibt es p├╝nktlich zum Fr├╝hling eine Vielzahl kleinerer und gr├Â├čerer Jungtiere zu entdecken.

- Anzeige -

K├╝ken im Tierpark Hellbrunn

Allein im M├Ąrz und April haben viele Jungtiere in Hellabrunn das Licht der Welt erblickt, darunter K├╝ken bei Trauerschw├Ąnen, Emus und den Humboldtpinguinen. Hier k├Ânnten durchaus noch weitere K├╝ken schl├╝pfen, denn einige Pinguin-Paare sind noch mit dem ausbr├╝ten ihrer Eier besch├Ąftigt.

┬ę Foto: Tierpark Hellabrunn | Marc M├╝ller

Die Zicklein machen den Stall unsicher

Richtig rund geht es auch im Murnauer Stall im Hellabrunner M├╝hlendorf, denn dort sorgen zurzeit acht kleine Bulgarenziegen daf├╝r, dass im Stall immer etwas los ist. Die Ziegen-Gro├čfamilie lebt mit den Shetland-Ponys und Murnau-Werdenfelser Rinder gemeinsam auf einer Anlage und so k├Ânnen sich die kleinen Zicklein tagt├Ąglich austoben.

┬ę Foto: Tierpark Hellabrunn | Marc M├╝ller

Auch bei den Mhorrgazellen gibt es in diesem Jahr bereits dreifachen Nachwuchs ÔÇô kurz nach der Geburt liegen die Kleinen noch im Schutz von Geb├╝schen, doch bereits wenige Tage sp├Ąter trauen sie sich auf die Wiese und spielen vergn├╝gt miteinander.

Das Katta-Junge versteckt sich 

Wer ein bisschen Geduld mitbringt, kann mit etwas Gl├╝ck auch das kleine Katta-Baby im Haus der kleinen Affen entdecken ÔÇô wie ausgewachsenen Kattas, haben die Jungtiere bereits von Geburt an den charakteristischen schwarz-wei├č gestreiften Schwanz.

┬ę Foto: Tierpark Hellabrunn | Marc M├╝ller

Es ist durchaus m├Âglich, dass noch mehr Nachwuchs kommt. Bei den Waldbisons, Elchen oder den Schwarzst├Ârchen wird noch das ein oder andere Jungtier erwartet – wann genau es jedoch soweit sein wird, l├Ąsst sich nur schwer vorhersagen.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -