- Anzeige -

Wegen Sturmtief Sabine

Schulausfälle in München und der Region

Aktualisiert 11.02.2020 - 15:18 Uhr

0

Orkan Sabine hat München erreicht - wo in der Region der Schulunterricht auch am Dienstag entfällt, erfährst du hier. 

Schulausfälle in München und der Region

Foto: pixabay

Schulfrei durch Orkan Sabine

In Bayern bleiben aufgrund des Sturmtiefs vielerorts die Schulen geschlossen. Das meldet das Kultusministerium über das "Meldesystem für witterungsbedingten Unterrichtsausfall".

Am DIENSTAG, 11.02.2020, entfällt der Unterricht an folgenden Schulen:

Im Landkreis München an folgenden Schulen:

Aufgrund von Sturmschäden ist die Erich Kästner Grund- und Mittelschule in Höhenkirchen-Siegertsbrunn am Dienstag geschlossen aufgrund eines Sturm-Schadens am Dach. Aus Sicherheitsgründen gibt es auch keine Notbetreuung.

Die Meldungen werden laufend aktualisiert.


- Anzeige -

Folgende Städte und Landkreise in der Region haben hingegen ausdrücklich erklärt, dass der Unterricht am Dienstag, den 11.02.2020, wieder stattfindet:

– München Stadt: Unterricht findet statt!

– Landkreis München: Unterricht findet statt (Ausnahme: Erich-Kästner  Grund- und Mittelschule in Höhenkirchen-Siegertsbrunn, siehe oben)

– Landkreis Fürstenfeldbruck: Unterricht findet statt!

– Landkreis Freising: Unterricht findet statt!

– Landkreis Dachau: Unterricht findet statt!

– Landkreis Erding: Unterricht findet statt!

– Landkreis Ebersberg: Unterricht findet statt!

– Landkreis Starnberg: Unterricht findet statt!

– Landkreis Landsberg am Lech: Unterricht findet statt!

– Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen: Unterricht findet statt!

– Landkreis Miesbach: Unterricht findet statt!

– Landkreis Weilheim-Schongau: Unterricht findet statt!

– Landkreis Altötting: Unterricht findet statt!

- Anzeige -

Was ist mit Kitas und Kindergärten?

Die Lage in Kindergärten und Kindertagesstätten ist nicht an den Unterrichtsausfall an Schulen gekoppelt. Hier muss man sich bei jeder einzelnen Betreuungseinrichtung oder bei den zuständigen Landkreisen informieren. Für Kitas gilt keine Besuchspflicht. 

In der Landeshauptstadt München sind die städtischen Kindertagesstätten geöffnet, aus Sicherheitsgründen werden keine Aufenthalte im Freien oder Ausflüge stattfinden. Es liegt im Ermessen der Eltern, ob sie ihre Kinder in die städtische Kita bringen möchten.

Alle Infos rund um das Orkantief Sabine, auch zu Flug und Bahn-Reisen, gibt es unter diesem Link.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -