- Anzeige -

Riesen-Ei

Pünktlich zu Ostern: Größtes Hühnerei Deutschlands

Stand 03.04.23 - 15:23 Uhr

Kurz vor Ostern wurde in Bayern das wohl neue größte Hühnerei Deutschlands gelegt. Alles was du zu dieser unglaublichen Geschichte wissen musst, erfährst du hier.

Pünktlich zu Ostern: Größtes Hühnerei Deutschlands
©95.5 Charivari

Größtes Hühnerei Deutschlands kommt aus Bayern

210 Gramm schwer und ein Umfang von 22 Zentimetern. In Schönbrunn hat „Hähnriette“das größte Hühnerei Deutschlands, mit Verdacht auf den Weltrekord gelegt.

- Anzeige -

Welche Größe hat das Ei im Vergleich?

Ein herkömmliches Hühnerei weist im Schnitt ein Gewicht von 50 bis 80 Gramm auf. Das Ei aus dem Stall von Svenja Wendler wiegt ganze 210 Gramm, hat einen Umfang von 22 Zentimetern und ist 12 Zentimeter hoch. Ein normales Hühnerei ist durchschnittlich 8 Zentimeter hoch und hat einen Umfang von 12 Zentimetern.

Das bisher größte Hühnerei Deutschlands ist 207 Gramm schwer. Damit wäre Svenja Wendlers Ei der neue Rekordhalter.

- Anzeige -

Woher kommt das Ei?

Das Rekord-Ei stammt aus Bayern. Genauer gesagt aus Schönbrunn, aus dem Hühnerstall von Svenja Wendler. Aus Ihrer Erfahrung als „Hobby-Hühnerhalterin“ mit 13 Hühnern ist dieses Ei ein besonderer Fall. Das solche Eier gelegt werden, ist höchst ungewöhnlich.

Das Huhn, das dieses Riesenei gelegt hat, ist die Brahma-Henne „Hähnriette.“ Brahma-Hühner haben Federfüße und sind eher langsame und gemütliche Tiere. Bei Svenja Wendler laufen Hühner dieser Gattung in den verschiedensten Farben und Formen herum. Aufgrund der Form und der Farbe des Eies konnte es der passenden Henne zugeordnet werden.

Hähnriette ©95.5 Charivari

Was passiert jetzt mit dem Ei?

Das frisch gelegte Ei hat die Chance auf einen Platz im Guinness Buch der Rekorde. Mit einem übergroßen Spiegelei soll es also vorerst nichts werden.

Svenja Wendler will noch ein paar Tage warten, bis die Wertung der Juroren feststeht. Sollte die Entscheidung allerdings länger dauern, möchte sie das Ei entweder hartkochen, um es länger haltbar zu machen oder ausblasen, damit die Schale erhalten werden kann.

 

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -