- Anzeige -

Polizei sucht nach Zeugin

Nach Stecherei in U-Bahnhof: Polizei sucht jetzt diese Zeugin

Aktualisiert 29.06.2022 - 11:39 Uhr

0

Nach einer Stecherei in einem U-Bahnhof sucht die Polizei München jetzt nach einer Zeugin. So sieht die Frau aus.

Nach Stecherei in U-Bahnhof: Polizei sucht jetzt diese Zeugin

©pixabay

Wer hat etwas gesehen?

Am Freitag, 13.05.2022, befand sich gegen 01:00 Uhr, ein 23-jähriger Mann mit Wohnsitz in München mit mehreren Begleitern an der U-Bahnhaltestelle Messestadt Ost.
- Anzeige -

Dort sprach der 23-Jährige nach seinen Angaben eine derzeit unbekannte Frau an. Im weiteren Verlauf kamen zwei unbekannte Männer, die scheinbar die Frau begleitet hatten, dazu und schlugen sofort auf den 23-Jährigen ein. Im Nachgang besprühten sie ihn mit einem Reizstoff und liefen davon.

Der 23-Jährige folgte ihnen. Anschließend wurde er mit einem unbekannten spitzen Gegenstand durch die beiden unbekannten Täter an mehreren Stellen seines Körpers verletzt. Er musste in einem Krankenhaus notoperiert werden.

Die Münchner Kriminalpolizei hatte sofort die Ermittlungen aufgenommen. Die unbekannte Frau konnte mittlerweile identifiziert und als Zeugin vernommen werden. 
- Anzeige -

Zeugenaufruf der Polizei:

Wer hat im angegebenen Zeitraum im Bereich des U-Bahnhofes Messestadt Ost und West und Willy-Brandt-Allee (Riem) Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Vorfall stehen könnten?

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 23, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -