- Anzeige -

Gl├╝cklicher Start in den Mai

M├╝nchner gewinnt 17,6 Millionen im Lotto

Aktualisiert 03.05.2021 - 13:02 Uhr

0

Ein Lottospieler aus dem Gro├čraum M├╝nchen hat in der Samstagsziehung vom 1. Mai satte 17,6 Millionen Euro gewonnen! Das ist ├╝ber den Gewinner bekannt.

M├╝nchner gewinnt 17,6 Millionen im Lotto

Foto: Shutterstock

Mit 117 Euro Euro Wetteinsatz zum Million├Ąr

M├╝nchen (dpa/lby) – Ein Lottospieler aus dem Gro├čraum M├╝nchen hat 17,6 Millionen Euro gewonnen. Der oder die Gl├╝ckliche tippte bei der Samstagsziehung von ┬ź6aus49┬╗ alle sechs Gewinnzahlen sowie die Superzahl richtig, wie eine Sprecherin von Lotto Bayern am Montag bekanntgab.

- Anzeige -

Das ist ├╝ber den Lotto-Spieler bisher bekannt

Der noch unbekannte Lottospieler musste auf sein Gl├╝ck durchaus warten: Der Tipper hatte rund 117 Euro in einen Mehrwochen-Tippschein investiert und zog erst am letzten Tag das gro├če Los. Der Gewinner hat nun bis Ende 2024 Zeit, den Millionenbetrag einzufordern.

Gewinnversprechender Mai-Feiertag

Der 1. Mai war bereits zuvor ein gewinnversprechender Tag in Bayern. Zum Tag der Arbeit des vergangenen Jahres hatte ein Lottospieler aus Oberfranken mit 90 Millionen Euro den h├Âchsten bayerischen Lotteriegewinn aller Zeiten erzielt, wie die Sprecherin sagte.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -