- Anzeige -

Erding

Mitarbeiter finden Kokain im Millionenwert im Biom├╝ll

Aktualisiert 25.05.2021 - 15:56 Uhr

0

Arbeiter einer Logistikbranche im bayerischen Erding entdecken rund 4,5 Kilogramm Kokain - in einem Abfallcontainer f├╝r Biom├╝ll. Der Wert: rund eine Million Euro.

Mitarbeiter finden Kokain im Millionenwert im Biom├╝ll

Foto: Zollfahndung/dpa

Das ist zu dem Millionenfund bekannt

Kokain im Wert von rund einer Million Euro haben Mitarbeiter eines Logistik-Unternehmens im oberbayerischen Erding im Biom├╝ll gefunden.

- Anzeige -

Arbeiter entdecken Kokain in Bananenkiste

Kurz zuvor war der Karton mit Bananen wohl von anderen Angestellten in den┬áAbfallcontainer geworfen worden, wie das Zollamt mitteilte. ┬źDem Umstand, dass der Karton Fremdk├Ârper┬áenthielt – das mit Klebeband umwickelte und jetzt sichergestellte Kokain – h├Ątten sie keine weitere Bedeutung zugemessen┬╗, hie├č es.┬áDer Fund ereignete sich bereits Mitte Mai.

1150 Kartons an Erdinger H├Ąndler geliefert

Laut Zollamt soll die┬áLieferung mit Bio-Bananen┬á├╝ber die Niederlande aus┬áEcuador verschifft worden sein. Insgesamt seien 1150 Kartons an den H├Ąndler in Erding geliefert worden. Davon seien die meisten bereits an Superm├Ąrkte in ganz Bayern verteilt┬áworden.┬áBei einer Durchsuchung der restlichen gelagerten Kisten fanden die┬áZollbeamten keine weiteren Drogen. Das Kokain wurde sichergestellt.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -