- Anzeige -

In den Riem Arcaden

Jetzt in München: US-Burgerkette Five Guys hat eröffnet

Aktualisiert 30.11.2018 - 14:55 Uhr

0

Gute Nachricht für alle Burger-Fans: in München gibt es jetzt eine Five Guys Filiale in den Riem Arcaden. Die beliebte Burgerkette aus den USA hat ganz besondere Burger im Angebot.

Jetzt in München: US-Burgerkette Five Guys hat eröffnet

© Foto: Five Guys Deutschland

Erste Filiale in München hat eröffnet

Die US-Burgerkette Five Guys wurde in Amerika zur beliebtesten Burgerkette 2017 gekürt. Dort gibt es inzwischen weit über 1000 Filialen. Jetzt soll der Deutsche Markt erobert werden, nach den Filialen in Frankfurt, Berlin, Essen und Oberhausen, gibt es nun auch ein Laden in München.

- Anzeige -

In den Riem Arcaden hat auf etwa 550 Quadratmetern und zwei Stockwerken die erste Münchner Filiale eröffnet. Hier findest du alles, was das Fast-Food-Herz begehrt: Burger, Pommes, Softdrinks und Milchshakes.

Was macht die Five Guys Burger so besonders?

  • Das Fleisch wird nicht tiefgekühlt, sondern kommt frisch auf den Grill. 
  • Du kannst deinen Burger nach Wunsch belegen lassen. Wählen kannst du unter anderem Pilze, Speck, Jalapenos oder verschiedenen Saucen. Dadurch sollen sich rund 250 000 ver­schie­de­ne Bur­ger-Va­ri­an­ten er­stel­len las­sen.
  • Die Pom­mes wer­den aus gan­zen Kar­tof­feln von Hand ge­schnit­ten und in Erd­nuss-Öl frit­tiert.
  • Deine Ge­trän­ke kannst du dir an einer so­ge­nann­ten „Fres­tyle“-Mas­chi­ne so oft du willst selbst zapfen. Auch hierbei kannst du ver­schie­de­ne Sor­ten mi­schen.

Ganz billig sind die Burger allerdings leider nicht: für deinen Burger (mit beliebig vielen Zutaten) zahlst du rund 10 Euro. Pommes und Getränke kosten extra.

Es ist sogar schon eine zweiter Ableger in den Pasing Arcaden geplant.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -