- Anzeige -

Coronavirus in M├╝nchen

Inzidenz unter 35: Diese Regeln gelten ab Mittwoch, 2. Juni in M├╝nchen

Aktualisiert 07.06.2021 - 11:28 Uhr

0

Gute Nachrichten, die Inzidenz in M├╝nchen liegt mittlerweile stabil unter der 35er Marke. Ab Mittwoch, 2. Juni treten weitere Lockerungen in Kraft. Alle Infos dazu hier.

Inzidenz unter 35: Diese Regeln gelten ab Mittwoch, 2. Juni in M├╝nchen

┬ę Foto: Shutterstock

Die Kontaktbeschr├Ąnkungen in M├╝nchen werden gelockert

Die Inzidenz in der Stadt M├╝nchen liegt mittlerweile stabil unter einer Inzidenz von 35 (Stand Dienstag, 01.06.2021 bei 28,3). Damit k├Ânnen ab Mittwoch, 2. Juni 2021, weitere Lockerungen in M├╝nchen in Kraft treten. Was sich nun ├Ąndert – hier im ├ťberblick:

- Anzeige -

Diese Regeln gelten bei einer Inzidenz unter 35 in M├╝nchen

  • Die Kontaktbeschr├Ąnkungen werden gelockert: es d├╝rfen sich wieder┬ádrei Haushalte (maximal zehn Personen) treffen.┬áKinder unter 14 Jahren, Geimpfte und Genesene werden dabei nicht mitgez├Ąhlt.
  • Shopping:┬áDie Gesch├Ąfte k├Ânnen nahezu normal ├Âffnen, es wird kein vorheriger Termin und keine Kontaktdatenerfassung ben├Âtigt und auch die Testpflicht entf├Ąllt.┬áF├╝r Ladengesch├Ąfte bleiben allerdings weiterhin Begrenzungen der Kundenzahlen bestehen.
  • Gastronomie:┬áDie Au├čengastronomie hat bis 22 Uhr offen und kann ohne Test und Termin besucht werden. Au├čerdem wieder bis zu drei Haushalte (maximal zehn Personen) an einem Tisch sitzen, die Testpflicht entf├Ąllt auch hier.
  • K├Ârpernahe Dienstleistungen:┬áFriseure, aber auch Tattoo-Studios oder Massagesalons haben ge├Âffnet. Hier sind aber weiterhin Terminbuchungen und Kontaktdatenerhebungen notwendig. Die Testpflicht entf├Ąllt.
- Anzeige -
  • Freizeit: Die Terminvereinbarung bei Museen, Galerien, Austellungen, Botanischen G├Ąrten und dem Tierpark Hellabrunn f├Ąllt weg. Dort sind dann also wieder spontanere Besuche m├Âglich. Auch die Testpflicht entf├Ąllt.┬á

    Die Testpflicht entf├Ąllt ebenfalls in Theatern, Konzert- und Opernh├Ąusern sowie Kinos, bei kulturellen sowie Sport-Veranstaltungen unter freiem Himmel (maximal 250 Zuschauer im Au├čenbreich mit festen Sitzpl├Ątzen) und im touristischen Ausflugsverkehr sowie bei Stadtf├╝hrungen und anderen F├╝hrungen im Freien. Allerdings wird f├╝r all diese Dinge weiterhin ein Termin ben├Âtigt.

  • Sport: Erlaubt ist kontaktfreier Sport im Innenbereich (bis zu max. 10 Personen) und Kontaktsport im Au├čenbereich (max. 25 Personen). Auch Fitnessstudios und Freib├Ąder d├╝rfen ├Âffnen, ebenso die Au├čenbereiche medizinischer Thermen┬á(jeweils mit vorheriger Terminbuchung). Die Testpflicht in Freib├Ądern und Fitnessstudios entf├Ąllt.
  • Kitas und Schulen: In den Kitas findet wieder Regelbetrieb statt. Wie die Schulen nach den Pfingstferien wieder ├Âffnen, wird inzidenzabh├Ąngig entschieden. Bei einer weiterhin stabilen Inzidenz unter 50 werden ab dem 7. Juni alle Jahrgangsstufen im Pr├Ąsenzunterricht an die Schulen zur├╝ckkehren k├Ânnen – allerdings mit Masken- und Testpflicht.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -