- Anzeige -

Corona-Pandemie

In M├╝nchen Stadt und Landkreis gilt jetzt die 3G-Regel

Aktualisiert 23.08.2021 - 12:44 Uhr

0

Die Zahl der Corona-F├Ąlle steigt wieder an - leider auch in der Stadt und im Landkreis M├╝nchen. Ab sofort gilt hier die 3G-Regel. Was das konkret bedeutet, hier im ├ťberblick.

In M├╝nchen Stadt und Landkreis gilt jetzt die 3G-Regel

Foto: Shutterstock / Bearbeitung durch 95.5 Charivari

Inzidenz in M├╝nchen nun sogar wieder ├╝ber 50

Das RKI meldet aktuell eine 7-Tage-Inzidenz von 57,5 f├╝r M├╝nchen (Stand Montag, 23. August 2021). In M├╝nchen greift damit ab sofort die sogenannte "3G-Regel". Das bedeutet: Ab sofort wird f├╝r viele Bereiche des Lebens ein negativer Testnachweis ben├Âtigt – sofern man nicht geimpft oder genesen ist.

- Anzeige -

Auch der Landkreis M├╝nchen hat am vergangenen Samstag zum dritten Mal die Grenze von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen ├╝berschritten und ist damit auch offiziell im Inzidenzbereich ├╝ber 35. Aktuell liegt die 7-Tage-Inzidenz f├╝r den Landkreis M├╝nchen laut RKI bei 44,5.

Diese Corona-Regeln gelten ab sofort f├╝r M├╝nchen Stadt und Land

Ab Montag, 23. August 2021, gilt f├╝r die Stadt sowie den Landkreis M├╝nchen die Inzidenzeinstufung ÔÇ×├╝ber 35ÔÇť.┬áGleichzeitig tritt ab Montag auch die Neufassung der Bayerischen Infektionsschutzma├čnahmenverordnung in Kraft, mit der die Bund-L├Ąnder-Beschl├╝sse vom 10. August f├╝r Bayern umgesetzt werden.

Damit gilt in M├╝nchen Stadt und Land ab sofort die 3G-Regel (Zutritt nur f├╝r Getestete, Geimpfte und Genesene) f├╝r folgende Lebensbereiche:

  • bei ├Âffentlichen und privaten Veranstaltungen aus besonderem Anlass in geschlossenen R├Ąumen
  • f├╝r die Innengastronomie
  • f├╝r Indoor-Sport und┬ákulturelle Veranstaltungen in Theatern, Opern, Konzerth├Ąusern, B├╝hnen und Kinos, sofern sie in geschlossenen R├Ąumen stattfinden
  • f├╝r Angebote in geschlossenen R├Ąumen von Freizeitparks, Indoorspielpl├Ątzen und vergleichbaren
    ortsfesten Freizeiteinrichtungen, Badeanstalten, Hotelschwimmb├Ądern, Thermen, Wellnesszentren, Saunen, Spielhallen, Spielbanken und Wettannahmestellen
  • sowie bei k├Ârpernahen Dienstleistungen

Au├čerdem gilt bei der Inzidenzeinstufung ÔÇ×├╝ber 35ÔÇť die 3G-Regel jetzt auch f├╝r Besucher von Krankenh├Ąusern und ├ťbernachtungsg├Ąste von Beherbergungsbetrieben folgendes: nicht geimpfte oder genesene Personen m├╝ssen nicht nur bei der Ankunft, sondern auch alle weiteren 72 Stunden einen Testnachweis vorlegen.

Von der 3G-Regel ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren sowie Sch├╝ler, die regelm├Ą├čig im Rahmen des Schulbesuchs getestet werden.

- Anzeige -

Weitere Versch├Ąrfungen bei Inzidenz ├╝ber 50┬á

Die Stadt M├╝nchen liegt nun sogar bereits den zweiten Tag ├╝ber der 50er-Inzidenz – am Sonntag bei 54,4, an diesem Montag bei 57,5. Daher ist eine weitere Versch├Ąrfung der Corona-Regeln f├╝r die Stadt M├╝nchen ab Dienstag sehr wahrscheinlich.

Sollte M├╝nchen am Dienstag wieder, und damit den dritten Tag in Folge, ├╝ber 50 liegen, w├╝rden von Donnerstag an wieder sch├Ąrfere Kontaktbeschr├Ąnkungen gelten. Dann d├╝rfen sich etwa nur noch zehn Personen aus maximal drei Haushalten treffen, wobei Kinder unter 14 Jahren und vollst├Ąndig Geimpfte und Genesene nicht mitgez├Ąhlt werden.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -