- Anzeige -

Vorsicht auf der A95

Gefahr auf der A95: Aktivisten kleben sich bei Ausfahrt auf die Stra├če

Aktualisiert 16.05.2022 - 14:14 Uhr

0

Auf der A95 kommt es derzeit zu einer gef├Ąhrlichen Situation. Aktivisten haben sich bei einer Ausfahrt auf die Stra├če geklebt.

Gefahr auf der A95: Aktivisten kleben sich bei Ausfahrt auf die Stra├če

┬ęCharivari

Gef├Ąhrliche Lage auf der A95

Update 10.15 Uhr: Mittlerweile ist die Fahrbahn ger├Ąumt und die Stra├čen sind frei. Die Polizei hat die Aktivisten abgef├╝hrt.

Bei der Ausfahrt Fürstenried auf der A95 blockierten Aktivisten die Fahrbahn. Es handelt sich um drei Personen.
- Anzeige -

Die Aktivisten wollen ein Zeichen f├╝r den Klimaschutz setzen und sich deshalb auf die Stra├če geklebt haben. Die Einsatzkr├Ąfte sind schon auf dem Weg dorthin.

Sie fordern laut Plakaten den "Stopp von fossilem Wahnsinn".

H├Ąufige Aktionen von Aktivisten

Ein dpa-Fotograf berichtete von einigen aufgebrachten Autofahrern, die f├╝r die Aktion der Umweltsch├╝tzer offensichtlich kein Verst├Ąndnis hatten und handgreiflich wurden. Von ├ťbergriffen wusste der Polizeisprecher zun├Ąchst nichts, schloss diese aber nicht aus.

In den vergangenen Wochen gab es deutschlandweit ├Ąhnliche Aktionen von Aktivistinnen und Aktivisten, zum Beispiel aus Protest gegen Lebensmittelverschwendung.


Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -