- Anzeige -

Sperrung am Flughafen München

Flughafen München: Terminal 1 Sperrung aufgehoben

Aktualisiert 13.09.2019 - 15:11 Uhr

0

Am Münchner Flughafen gab es am Freitagmorgen erneut eine Sicherheitspanne. Teile des Terminal 1 waren deswegen für etwa eine Stunde gesperrt.

Flughafen München: Terminal 1 Sperrung aufgehoben

© Foto: pixabay

Schon wieder ein Zwischenfall am Flughafen München

UPDATE:

Der Polizeieinsatz ist beendet. Der Betrieb im Terminal 1 läuft wieder an. Es kann jedoch weiterhin zu Verzögerungen und Verspätungen kommen.

[MD_Portal_Script ScriptID="8629738" location="leftALone"]

[MD_Portal_Script ScriptID="8554283" location="leftALone"]

Das Terminal 1 war für etwa eine Stunde für Abflüge gesperrt. Wie die Bundespolizei mitteilt, ist ein Reisender unberechtigt durch eine alarmgesicherte Tür in den Sicherheitsbereich im Terminal gelangt.


- Anzeige -

Aktuell sind die die Module B und C gesperrt.  Es werden aber noch weitere Maßnahmen folgen. Die Bundespolizei will den Abflugbereich teilweise räumen, wie ein Sprecher sagte.

[MD_Portal_Script ScriptID="8629623" location="leftALone"]

Hier geht’s zum aktuellen Flugplan

Zweiter Fall in 3 Wochen in München

Erst Ende August hatte es einen ähnlichen Fall am Münchner Flughafen gegeben. Auch hier hat ein Polizeieinsatz den Flughafen zeitweise lahmgelegt, weil ein spanischer Fluggast vor der Einreisekontrolle über eine Notausgangstür in einen Bereich gelangt ist, in den nur kontrollierte Passagiere dürfen.

Daraufhin wurde die Abfertigung im Terminal 2 sowie in den Bereichen B und C im Terminal 1 für mehrere Stunden gestoppt und diese Gebäudeteile geräumt.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -