- Anzeige -

Baustelle München

Diese Geschäfte und Läden eröffnen im U-Bahnhof Sendlinger Tor

Stand 11.12.23 - 13:02 Uhr

Das scheinbare Labyrinth im U-Bahnhof am Sendlinger Tor soll diese Woche zu Ende gehen. Am Dienstag öffnen im Sperrengeschoss die ersten Läden ihre Türen.

Diese Geschäfte und Läden eröffnen im U-Bahnhof Sendlinger Tor
©shutterstock | Dennis Diatel

Eröffnung im Zwischengeschoss am 12. Dezember

Der U-Bahnhof Sendlinger Tor in München erlebt eine ersehnte Verwandlung nach langen Jahren der Baumaßnahmen. Nächste Woche enden die ersten Baumaßnahmen, denn das Sperrengeschoss ist fast fertig und die Geschäfte ihre Türen öffnen.

- Anzeige -

Einkaufen von 08 bis 20 Uhr

Am 12. Dezember öffnen die ersten Geschäfte im neuen Sendlinger-Tor Sperrengeschoss ihre Türen. MVG-Chef Ingo Wortmann betonte mehrfach, dass alle Läden von Montag bis Samstag von 8 bis 20 Uhr geöffnet sein müssen. Die Frage nach den Öffnungszeiten an Sonntagen bleibt vorerst offen, und die Betreiber müssen sich nach den „gesetzlichen und behördlichen Bestimmungen“ richten.

Bauarbeiten gehen weiter

Trotz der anstehenden Geschäftseröffnungen müssen die Münchner noch eine Woche mit den Bauarbeiten leben. Die MVG verspricht jedoch, dass „ein Großteil der Arbeiten im Dezember fertiggestellt wird“, insbesondere im Zwischengeschoss, wo die Ladengeschäfte öffnen, sowie auf der Bahnsteigebene der U3 und U6.

Die restlichen Arbeiten im kommenden Jahr konzentrieren sich weitgehend auf die Bahnsteigebene der U1 und U2.

- Anzeige -

Diese Geschäfte eröffnen am 12. Dezember im Sendlinger Tor Sperrgeschoss

  • Ali’s Superfood
  • Blumen Paradies Karimi
  • Drogeriemarkt DM
  • Haferkater
  • Hofpfisterei
  • Michel Cigarren
  • O2
  • Phonestop
  • Rischart
  • SSG – Schuh Schlüssel Gravur Service
  • Tabak Siems
  • The Brezn Concept Store, einer Marke vom Bäcker Höflinger-Müller

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -