- Anzeige -

AirHop Trampolinpark feiert seine Eröffnung

Bayerns erster Trampolinpark eröffnet

Aktualisiert 30.11.2016 - 10:09 Uhr

0

Lange haben wir darauf gewartet, endlich ist es soweit. Bayerns erster Trampolinpark eröffnet am 18. Juni. Wir durften die Trampoline schon testen und sind begeistert.

Bayerns erster Trampolinpark eröffnet

Auf 3.400 Quadratmeter und 150 Trampoline können sich bis zu 150 Springer gleichzeitig austoben.

Das erwartet dich im AirHop Trampolinpark

  • Main Court: Über 70 zusammenhängende Sprungfelder, lange Bahnen zum Üben von Saltos und Wandtrampoline laden zum Springen ein.
  • Basketball Slam Dunk: Hier kann jeder das Dunking üben.
  • Foam Pit: Eine Grube gefüllt mit 10.000 Schaumstoff-Würfeln sorgt für eine weiche Landung.
  • Battle Beams: Das Duell unter Freunden: Man steht auf einem dünnen Balken und versucht seinen Gegner mit einem gepolsterten Schläger zu besiegen.
  • Dodgeball: Völkerball in 3D. Zwei Mannschaften treten gegen einander auf den Trampolinen an und versuchen die Gegner zu treffen, bevor man selbst getroffen wird.
  • Wipe Out: Gruppen-Geschicklichkeitsspiel. Die Springen müssen dabei versuchen, den beiden Schwungarmen auszuweichen und auf dem Podest stehen zu bleiben. Die Arme drehen sich dabei immer schneller.

Wer dann eine Pause braucht, setzt sich in das Panorama Café. Außerdem bieten sie einige Partyräume an, die für Kindergeburtstage, Firmenausflüge oder Schulgruppen geeignet sind.

Die Öffnungszeiten des Trampolinparks

Montag bis Donnerstag: 12 – 21 Uhr
Freitag: 12 – 22 Uhr
Samstag: 10 – 22 Uhr
Sonntag und Feiertag: 10 – 21 Uhr

AirHop Trampolinpark München
Ingolstädter Straße 172
80939 München
Zur Website


Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -