- Anzeige -

Flughafen München

Als Reaktion auf Krise: So spart der Münchner Flughafen jetzt Energie

Stand 31.08.22 - 15:38 Uhr

0

Am Flughafen München wird zukünftig der Energieverbrauch weiter reduziert. Wo und wie gespart wird, erfährst du hier.

Als Reaktion auf Krise: So spart der Münchner Flughafen jetzt Energie
Foto: Shutterstock

Flughafen München reduziert Energieverbrauch

Im Forum des München Airport Centers schmücken nicht mehr tausende Lichtpunkte das Glasmembrandach, denn die Dachbeleuchtung wurden deaktiviert. Damit will die Flughafen München GmbH den Verbrauch von Energie reduzieren.

- Anzeige -

Die beleuchteten M-Logos an den Flughafenzufahrten und nicht notwendigen Schilder bleiben ausgeschaltet. Die Beleuchtungen an den Parkeinrichtungen am Flughafen wurden bereits reduziert.

- Anzeige -

Auf dem Flughafengelände wurden bereits 7000 Lichtpunkte abgeschaltet – das entspricht einem Verbrauch von ungefähr 850 Haushalten. Bei der Belüftung und Klimatisierung der Büros am Flughafen wurde der Energiebedarf gesenkt.

Für den Winter wird eine Maximaltemperatur von 19 Grad Celsius angestrebt.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -