- Anzeige -

Auf Bayerisch

Adventliche Durchsagen in der S-Bahn München

Aktualisiert 13.12.2019 - 11:06 Uhr

0

Für die Fahrgäste der S-Bahn München gibt es diesen Advent ganz besondere Durchsagen zu hören - auf Bayerisch sowie Englisch und in Gedichtform. Wir haben die Ansage zum Nachhören für dich.

Adventliche Durchsagen in der S-Bahn München

Foto: MVV / mit Bearbeitung von 95.5 Charivari

"Advent, Advent, die Zeit verrennt…"

Die S-Bahn München hat sich in diesem Jahr ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk für ihre Fahrgäste überlegt. An den vier Adventssonntagen und auch an Heiligabend können die Fahrgäste zu den üblichen Durchsagen ein eigens für die S-Bahn geschriebenes Gedicht und einen Weihnachtsgruß aus dem Lautsprecher hören.

- Anzeige -

Gesprochen werden die speziellen Advents-Ansagen von den beiden original Münchner S-Bahn-Stimmen Regina Wallner und Graham Baxter – und zwar auf bayerisch und in feinstem Oxford-Englisch. In der deutschen bzw. bayerischen Variante gibt es sogar jeden Sonntag eine neue Strophe des Gedichts.

Die S-Bahn will mit der Aktion testen, wie die Fahrgäste auf die Grüße aus dem Lautsprecher reagieren. Wenn sie gut ankommen, gibt es vielleicht im kommenden Jahr auch ein Oster-Gedicht.

Hier kannst du dir die Advents-Ansage der S-Bahn München anhören:

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -