- Anzeige -

BAUHAUS Neueröffnung

Schubkarre mitbringen und gewinnen

Stand 28.03.17 - 15:35 Uhr

0

BAUHAUS feiert Neueröffnung im Euro-Industriepark München. Bring deine echte oder deine virtuelle Schubkarre mit, denn nur mit einer Schubkarre kannst du an der großen Verlosung teilnehmen. 

Schubkarre mitbringen und gewinnen

BAUHAUS eröffnet am Freitag, 7. April 2017 um 7 Uhr, im Euro-Industriepark in München ein Fachcentrum mit modernsten Standards. Das zweite BAUHAUS Münchens beeindruckt mit mehr als 120.000 Qualitätsprodukten auf 23.500 Quadratmetern Verkaufsfläche und Besonderheiten wie dem Stadtgarten, DRIVE-IN ARENA, BÄDERWELT, NAUTIC, Profil Express und PROFI DEPOT. Eine Reihe von Serviceleistungen ergänzt das umfangreiche Sortiment. Bei allen Fragen rund um Werkstatt, Haus und Garten stehen den Kunden über 100 Fachberater kompetent zur Seite.

 

Große Neueröffnung

Am 7. April beginnt um 5 Uhr die große Eröffnungsfeier mit DJ Thimo und Live-Moderation unserer Moderatoren Andy Wenzel und Lemonia Leyendecker.

Komme mit deiner Schubkarre, und nimm an der großen Verlosung teil und gewinne einen von 20 Einkaufsgutscheinen im Wert von 1.000 Euro. Die Losausgabe beginnt um 5 Uhr. Die Verlosung ist dann von 6 bis 7 Uhr.

Du hast keine Schubkarre?

Kein Problem. Lade dir die virtuelle Schubkarre herunter und nimm trotzdem an der Verlosung teil. Um eine virtuelle Schubkarre zu bekommen, scanne einfach den QR-Code. Alle weiteren Informationen, erhältst du unter: bauhaus.info/neueroeffnung

BAUHAUS
Euro-Industriepark
Maria-Probst-Straße 50


Innovativ und topmodern – so präsentiert sich das neue Fachzentrum im Euro-Industriepark. Die Münchner erwartet ein BAUHAUS der neuen Dimension: Die Verkaufsfläche von 23.500 Quadratmetern bietet genug Raum für eine übersichtliche und attraktive Sortimentspräsentation. Das ermöglicht den Kunden, alle Qualitätsprodukte – von der Schraube über die Bohrmaschine bis hin zur Fliese – schnell zu finden. Das Sortiment lässt dabei keine Wünsche offen.

Großmengen bequem Einkaufen

Die DRIVE-IN ARENA sorgt für einen besonders bequemen Einkauf mit dem eigenen Fahrzeug. Das Prinzip ist ganz einfach: Man fährt direkt an das Regal und lädt die Produkte direkt in das Auto. Der Clou: Dank mobiler Technik verbleibt die Ware nach dem Einladen an der Kasse im Fahrzeug, ein erneutes Ab- und wieder Aufladen beim Bezahlen entfällt. Da viele Baustoffe und -materialien nicht nur einiges an Gewicht auf die Waage bringen, sondern – vor allem in großen Gebinden – oft auch recht sperrig sind, ist die DRIVE-IN ARENA großzügig bemessen und ohne weiteres mit einem Transporter oder Kleinlaster zu befahren. Weiterer Vorteil, vor allem für Profis: Großmengen sind hier zu besonders günstigen Preisen erhältlich.

Einfach leihen statt kaufen

Professionelle Geräte und Maschinen, die nur selten benötigt werden, hat der BAUHAUS Leihservice. Die Kunden können unter zahlreichen Maschinen und Geräten wählen: Vom Blechlocher über den Abbruchhammer bis hin zur Stichsäge – hier gibt es alles, was sie für ihre Vorhaben brauchen. Die Geräte und Maschinen können praktisch, günstig und zu flexiblen Tarifen ausgeliehen werden.

BAUHAUS – Der Spezialist für Werkstatt, Haus und Garten

Bereits 1960 brachte BAUHAUS eine neue Idee nach Deutschland: Markenprodukte verschiedenster Fachsortimente in Selbstbedienung, angeboten unter einem Dach. Nach diesem erfolgreichen Konzept sind in Deutschland über 150 Fachzentren entstanden. Europaweit ist BAUHAUS in 19 Ländern über 270 Mal vertreten. Jedes der Fachzentren ist in 15 Fachgeschäfte untergliedert. Seinem Grundkonzept – Fachhandelsqualität und Produktvielfalt zu besten Preisen – ist BAUHAUS bis heute treu geblieben und hat dieses kontinuierlich weiterentwickelt.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -