Aktualisiert: 04.03.2022 - 14:12

In der Ukraine herrscht Krieg. Den Menschen geht es schlecht, viele sind bereits geflüchtet. Wir können helfen – etwa mit Spenden. Hier findest du Anlaufstellen dafür.

spenden ukr shutter2

©shutterstock

Diese Organisationen helfen den Menschen in Not

Du kannst den Menschen in der Ukraine in dieser Krisenzeit helfen. Zum einen kannst du auf verschiedene Demos und Kundgebungen gehen, um ein Zeichen zu setzen. Viele Demonstrationen sind bereits geplant, hier findest du die Infos für München.

Zum anderen kannst du Geld an Organisationen spenden, die den Menschen vor Ort direkt helfen. Folgende Organisationen bieten sich dafür an. Auf den Homepages findet sich immer ein direkter Spendenlink. Wenn du lieber selber eine Überweisung einstellen möchtest, haben wir dir die Konten direkt darunter geschrieben.

Unterkünfte und Sachspenden

Münchner Freiwillige - Wir helfen

Der Verein Münchner Freiwillige (Hier gehts zur Webseite) hilft aktiv bei der Unterstützung von Geflüchteten. "Wir bauen auf der Münchner Willkommenskultur auf, indem wir Menschen zielorientiert zusammenbringen und dort pragmatisch und unbürokratisch helfen, wo erhöhter Handlungsbedarf herrscht."

Auf der Webseite kann man seine Unterkunft für Flüchtende anbieten, Geld und Zeit spenden oder Hilfsgüter anbieten.

Sammelstellen für Sachspenden

An Sachspenden werden Spielzeug, Bettbezüge, Isomatten, Schlafsäcke und Hygieneartikel, außerdem alles zur Pflege von Kranken gebraucht. Wer Kleidung spenden möchte, sollte sich auf warme Stücke wie Thermounterwäsche, Socken, Fleecejacken und festes Schuhwerk beschränken.

Die ukrainischen Kirche, in der Heinrich-Kley-Str.2, bietet eine Sammelstelle für die Ukraine. Alle Spenden werden im Gemeindesaal entgegengenommen. Am besten alle Spenden in einem Karton verpackt mitbringen. Es werden vor allem auch Helfer gesucht. Als interessierter Helfer kann man vor Ort anpacken und beim Beladen der LKWs helfen.

Aber auch Münchner Läden, wie der Exit Store in der Pestalozzistr. 28 sammeln Spenden in Form von Hygieneartikel und Medikamenten.

Tierfutterspenden

Angesichts der dramatischen Lage in der Ukraine werden nun auch Futterspenden für Katzen, Kleintiere und Hunde benötigt. Deine Spende sollte sich hierbei auf Nassfutter, Trockenfutter und Leckerlis beschränken. Abgeben kannst du die Spenden in der Riemer Straße 270 von Montag bis Freitag zwischen 8 und 16 Uhr.

Den Transport des Tierfutters wird die ukrainisch-Griechisch-Katholischen Pfarrei übernehmen.

Geldspenden

Stadt München

Die Stadt München hat ein eigenes Spendenkonto für Menschen in der Ukraine eingerichtet. Die Spenden sollen den Menschen helfen, die vom Krieg und der Flucht davon betroffen sind.

IBAN: DE86 7015 0000 0000 2030 00

Kontonummer: 203 000

Verwendungszweck: Solidarität Ukraine

Deutsches Rotes Kreuz

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) weitet seine humanitären Hilfen in der gesamten Ukraine aus. Die Kämpfe gefährden die Bevölkerung und deren grundlegende Versorgung. 

Hier findest du alle Infos zum DRK.

Die Hilfsorganisation bittet um Spenden auf folgendes Konto:

IBAN: DE63370205000005023307

BIC: BFSWDE33XXX

Stichwort: Nothilfe Ukraine

Caritas International

Auch die Caritas hilft den Opfern des Krieges in der Ukraine. Laut Caritas seien jetzt schon mehr als fünf Millionen Menschen direkt bedroht. Man habe seit Wochen Vorbereitungen getroffen, Evakuierungspläne ausgearbeitet und Mitarbeitende auf den Kriegsfall vorbereitet, heißt es auf der Homepage.

Dieses Konto ist für Spenden an Menschen in der Ukraine vorgesehen:

Caritas International

IBAN: DE88 6602 0500 0202 0202 02

BIC: BFSWDE33KRL

Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Ärzte ohne Grenzen

Ärzte ohne Grenzen bieten ambulante Sprechstunden und psychologische Einzelgespräche vor Ort an. Die Organisation setzt Spenden dort ein, wo sie am dringendsten gebraucht werden.

Folgendes Konto ist dafür gedacht:

Ärzte ohne Grenzen e.V.

IBAN: DE72 3702 0500 0009 7097 00

SWIFT-BIC: BFSWDE33XXX

Bank für Sozialwirtschaft

Konto: 97 0 97 BLZ: 370 205 00

Malteser

Malteser-Teams helfen den Menschen vor Ort – etwa mit Hilfstransports von Feldküchen, Zelten oder medizinischem Material. Spenden werden zudem auch für psychologische Erste-Hilfe-Trainings und Einzelsitzungen eingesetzt.

Dieses Konto ist für Spenden gedacht:

Malteser Hilfsdienst e.V.

Pax Bank

IBAN: DE10370601201201200012

BIC: GENODED1PA7

- Anzeige -

Spenden für Kinder

Unicef

Die Organisation Unicef hilft Kindern in Not. Junge Menschen belastet dieser Krieg besonders stark. Unicef versorgt Kinder in der Ukraine mit sauberen Lebensmitteln, Kleidung oder Medikamenten.

Auf dieses Konto kannst du spenden:

UNICEF Deutschland

Bank für Sozialwirtschaft Köln

IBAN DE57 3702 0500 0000 3000 00

BIC BFSWDE33XXX

SOS-Kinderdorf

Auch SOS-Kinderdorf hilft Kindern in der Ukraine. "Wir werden unsere Arbeit fortsetzen, um Kinder vor den Schrecken des Krieges zu schützen", heißt es auf der Website. Die Organisation bringt Familien vor Ort in Sicherheit.

Dieses Konto ist für Spenden eingerichtet:

SOS Kinderdorf

Bank für Sozialwirtschaft

IBAN DE02700205007840463624

BIC BFSWDE33MUE