- Anzeige -

Liebe in Zeiten von Corona

ReisebeschrĂ€nkungen fĂŒr unverheiratete Paare aufgehoben

Aktualisiert 10.08.2020 - 10:57 Uhr

0

Auch Unverheiratete dĂŒrfen ab sofort wieder aus Drittstaaten nach Deutschland einreisen, um den Partner zu besuchen. Allerdings gelten bei der Einreise bestimmte Regeln. Alle Infos hier im Überblick.

ReisebeschrĂ€nkungen fĂŒr unverheiratete Paare aufgehoben

Foto: Pixabay

Die Voraussetzungen fĂŒr den Partnerbesuch aus Drittstaaten im Überblick

Unverheiratete Paare mit Wohnsitzen in Nicht-EU-Staaten konnten sich wegen der Corona-Maßnahmen monatelang nicht persönlich treffen. Damit ist nun endlich Schluss – Deutschland erlaubt nun endlich auch ohne Trauschein wieder eine Einreise fĂŒr den Besuch beim Partner – allerdings mĂŒssen bestimmte Nachweise vorgelegt werden.


- Anzeige -

Diese Einreisebedingungen gelten beim Partnerbesuch:

Ab dem 10. August dĂŒrfen sich unverheiratete Paare aus Drittstaaten wieder besuchen – unter diesen Voraussetzungen: 

  • Die Partnerschaft muss auf Dauer angelegt sein, mit mindestens einem vorherigen persönlichen Treffen in Deutschland.
  • Alternativ qualifiziert auch ein Nachweis eines vorherigen gemeinsamen Wohnsitzes im Ausland zur Einreise.

Bei der Einreise sind zudem folgende Dokumente vorzulegen:

  • Eine Einladung der in Deutschland wohnhaften Person.
  • Eine gemeinsam unterschriebene ErklĂ€rung zum Bestand der Beziehung.
  • Nachweise der vorherigen Treffen durch Passstempel, Reiseunterlagen oder Flugtickets.
[MD_Portal_Script ScriptID="9488328" location="leftALone"]

Von den ReisebeschrĂ€nkungen betroffene Paare forderten vom Bundesinnenministerium bereits seit Wochen eine Aufhebung der ReisebeschrĂ€nkungen. Innenminister Horst Seehofer verwies allerdings bis zuletzt darauf, dass er eine europĂ€ische und keine nationale Lösung wolle. Im Gegensatz zu Deutschland waren schon mehrere andere EU-Staaten den Aufforderungen der EU-Kommission gefolgt. LĂ€nder wie DĂ€nemark, Österreich und die Niederlande nutzen bereits bestehenden Empfehlungen, um binationalen Paaren Lösungen zu bieten.

Mehr BeitrÀge und Themen

- Anzeige -