- Anzeige -

Rettungspaket der Stadt beschloseen

Der M├╝nchner Tierpark Hellabrunn ist gerettet

Aktualisiert 30.07.2020 - 10:34 Uhr

0

Wird der M├╝nchner Tierpark Hellabrunn die Corona-Krise wirtschaftlich ├╝berstehen? Lange war diese Frage unklar - doch jetzt k├Ânnen Zoo-Fans aufatmen.┬á

Der M├╝nchner Tierpark Hellabrunn ist gerettet

Foto: Tierpark Hellabrunn

Corona-Verluste h├Ątten langfristig das Aus des Zoos bedeutet

Pandemiebedingt musste der Tierpark Hellabrunn ganze zwei Monate lang geschlossen bleiben. Und nicht zuletzt die durch Corona weiterhin geltenden Betriebseinschr├Ąnkungen mit streng limitierter Besucherzahl haben dazu beigetragen, dass der beliebte Zoo in M├╝nchen in finanzielle Schieflage geraten ist. Die Stadt M├╝nchen hat nun in einer nicht-├Âffentlichen Sitzung ein Rettungspaket beschlossen und tr├Ągt so zur Rettung des Tierparks bei.

- Anzeige -

ÔÇ×Uns allen hier in Hellabrunn f├Ąllt mit dieser hervorragenden Nachricht ein Stein vom Herzen!ÔÇť zeigt sich Tierparkdirektor Rasem Baban erleichtert. ÔÇ×Das sind nach den schwierigen und unw├Ągbaren Wochen und Monaten seit Beginn der Corona-Krise die grundlegenden Voraussetzungen, dass wir die aufgelaufenen Umsatzverluste ausgleichen und damit die wirtschaftliche ├ťberlebensf├Ąhigkeit von Hellabrunn erst einmal sichern k├Ânnen."┬á

Auch das neue L├Âwen-Gehege kann gebaut werden

Der Bau der geplanten, neuen L├Âwenanlage und damit der langfristige Verbleib der L├Âwen in Hellabrunn ÔÇô immerhin das Wappentier der Stadt M├╝nchen ÔÇô ist durch die Finanzspritze der Stadt ebenfalls gesichert. Das freut k├╝nftig nicht nur die Besucher, sondern wohl vor allem auch die Tiere.

- Anzeige -

Weitere Lockerungen f├╝r ├ťberleben des Zoos unabdingbar

ÔÇ×Um die Existenz Hellabrunns allerdings dauerhaft auf eine stabile Grundlage zu stellen, sind weitere Betriebserleichterungen ganz zeitnah unabdingbar,ÔÇť mahnt Rasem Baban wiederholt ÔÇ×Wir brauchen dringend noch mehr Besucher und bitten die zust├Ąndigen Beh├Ârden um Freigabe der Regelung ÔÇ×5 m┬▓ pro BesucherÔÇť ÔÇô bisher m├╝ssen wir 10 m┬▓ pro Besucher vorhalten, was f├╝r einen ÔÇ×Open Air BetriebÔÇť wie Hellabrunn aus unserer Sicht nicht nachvollziehbar ist.ÔÇť, so der Tierparkchef.

F├╝r einen Tierparkbesuch in Hellabrunn gelten derzeit noch immer umfassende Besucherbeschr├Ąnkungen und Sonderregeln. Der Tierpark kann momentan nur mit einem auf M├╝nchen Ticket vorausgebuchten Online-Ticket besucht werden.

Mehr Beitr├Ąge aus Coronavirus Aktuell

- Anzeige -