- Anzeige -

Tipps und Tricks

Nie wieder zu viele unerwünschte Kräuter

Stand 22.01.24 - 15:36 Uhr

Coole Tipps und Tricks, die dein Leben und deinen Alltag einfacher machen: Larissa hat für dich kleine Kniffe parat, die wir alle kennen sollten. Diesmal: „ bau dir einen Wucher Schutz“

Nie wieder zu viele unerwünschte Kräuter
©shutterstock

Wie du deine Kräuter in Zukunft voneinander abtrennen kannst.

Kräuter wie Pfefferminz oder Zitronenmelisse sind sehr übergriffig, wenn sie mit anderen Kräutern zusammen eingepflanzt wurden und vermehren sich dann gerne etwas zu viel. Um das zu vermeiden, nimmst du dir einen halbierten Plastiktopf und pflanzt ihn einfach zwischen den verschiedenen Kräutern mit ein – so bleibt in Zukunft alles auf seiner eigenen Seite.

- Anzeige -

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -
- Anzeige -