- Anzeige -

Günstige Spritpreise

Billiger tanken: So geht’s

Stand 29.09.18 - 10:32 Uhr

0

Die Ferienzeit lässt die Spritpreise in die Höhe schnellen. Wir verraten dir, wie du durch einfache Tricks beim Tanken trotzdem Geld sparen kannst!

Billiger tanken: So geht’s

Ferienzeit bedeutet hohe Spritpreise

Ferienzeit heißt für viele Münchner auch Reisezeit, jedoch schnellen pünktlich dazu auch immer die Spritpreise in die Höhe! Auch derzeit stehen wieder Viele kopfschüttelnd an der Zapfsäule – für Benzin, Diesel und Co. bezahlt man momentan so viel wie selten. Dennoch gibt es Tipps, um ein paar Euro zu sparen!

- Anzeige -

Der Zeitpunkt ist entscheidend

Wer beim Tanken Geld sparen möchte, sollte bestimmte Zeitpunkte vermeiden. Grundsätzlich ist der Sprit am Wochenende und an Feiertagen teurer als unter der Woche. Vor allem an Sonntagen steigen die Preise für den Kraftstoff in die Höhe.

Aber vor allem auch die Uhrzeit ist entscheidend, um beim Tanken Geld zu sparen. Denn durchschnittlich wird der Benzinpreis einmal am Tag erhöht und drei- bis viermal gesenkt. So kann es im Laufe des Tages bei Benzin zu einer Preisschwankung von bis zu 8,3 Cent kommen, bei Diesel sind es sogar bis zu 8,7 Cent.

Eine aktuelle Studie des ADAC, in der rund 14.000 Tankstellen in ganz Deutschland beobachtet wurden, hat ergeben, dass man zwischen 15 und 17 Uhr sowie zwischen 19 und 22 Uhr am günstigsten tanken kann. Am teuersten hingegen ist es in der Nacht, da ab 22 Uhr die Preise wieder steil nach oben gehen und bis 5 Uhr morgens auf dem Höchstniveau sind.

Günstiger tanken mit Hilfe von Apps

- Anzeige -

Um die günstigste Tankstelle in deiner Nähe herauszufinden, gibt es mittlerweile einige kostenlose Apps fürs Handy. Zum Beispiel die „ADAC Spritpreise"-App. Diese zeigt dir die aktuellen Preise für Super E10, Erdgas, Super und Diesel an Tankstellen in ganz Deutschland an.

Hier entlang zur App für Android.

Hier entlang zur App für iOS.

Auch die App clever-tanken.de" hilft dir, alle Tankstellen in deiner Nähe zu finden und schließlich die günstigste Tankstelle zu ermitteln. Außerdem kannst du hier Favoriten anlegen, um bestimmte Tankstellen ständig im Blick zu haben. Angezeigt werden Preise für Diesel, Super, Super E10, Erdgas, Autogas, Superplus, Premium Superplus und Premium Diesel.

Hier entlang zur App für Android.

Hier entlang zur App für iOS.

Einen weiteren Blick ist die Tankstellen-App mehr-tanken" wert. Auch hier kannst du die Tankstellen mit den günstigsten Preisen herausfinden. Die App wird vor allem für den großen Funktionsumfang gelobt und ist wie die anderen Apps sowohl für Android als auch für iOS verfügbar.

Hier entlang zur App für Android.

Hier entlang zur App für iOS.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -