- Anzeige -

Erfolgreiche Aktion

Rund 7.000 Weihnachtskarten für Münchner Altenheime

Aktualisiert 16.12.2020 - 15:10 Uhr

0

Weihnachten in Corona-Zeiten - für die Menschen in den Seniorenheimen eine besonders einsame Zeit. 95.5 Charivari und die "Münchner G'schichten" haben die Münchner dazu aufgerufen, Weihnachtskarten für Senioren zu schreiben - mit vollem Erfolg!

Rund 7.000 Weihnachtskarten für Münchner Altenheime

Foto: 95.5 Charivari / Thomas Berglmeir

95.5 Charivari und die "Münchner G’schichten" machen Menschen in Seniorenheimen glücklich

Die Corona Pandemie wirkt sich auf das Leben von uns allen aus. Aber besonders die älteren Menschen in Pflegeinrichtungen und Altenheimen bekommen die Maßnahmen stark zu spüren. So werden viele dieser Menschen aufgrund von Besuchsverboten zum Schutz vor Corona dieses Jahr das Weihnachtsfest alleine verbringen müssen – und das obwohl Weihnachten eigentlich das Fest der Liebe, der Familie und des Zusammenseins ist. 95.5 Charivari und die "Münchner G’schichten" wollen daher genau diesen Menschen eine kleine Freude bereiten.

- Anzeige -

Mithilfe der Hörer von 95.5 Charivari rund 7.000 Weihnachtskarten gesammelt

Gemeinsam mit den Mädels von den "Münchner G’schichten" hat 95.5 Charivari seine Hörer dazu aufgerufen, Weihnachts- und Winterkarten für die Senioren in den Heimen zu verfassen – mit vollem Erfolg!

Rund 7.000 Karten wurden insgesamt von den Münchnerinnen und Münchnern geschrieben und am 16. Dezember an insgesamt 45 Pflege- und Alteneinrichtungen in München übergeben. Diese sorgen nun dafür, dass die Karten an die Bewohner verteilt und vorgelesen werden.

Glückliche Senioren im Alfons Hofmann Haus vom München Stift nehmen die Weihnachtskarten entgegen. Foto: 95.5 Charivari / Thomas Berglmeir

95.5 Charivari und die Münchner G’schichten sagen DANKE

… für die Unterstützung an die besten Hörer der Welt! Jede einzelne Karte hat einem Menschen im Seniorenheim ein Lächeln auf die Lippen gezaubert und das in einer Zeit, die für uns alle eine große Herausforderung ist. Gemeinsam sind wir stark – wir sind München!

- Anzeige -

Über die Münchner G’schichten

Die Münchner G’schichten sind eine digitale Plattform aus München, gegründet im Jahr 2017 von Vanessa Weber von Schmoller und Olivia Hagemann. In den Filmen und auf den Social Media Plattformen der "Münchner G’schichten" werden soziale und kulturelle Projekte aus München aufgegriffen, die den Münchnerinnen und Münchnern die Möglichkeit geben, ihre Stadt noch besser kennenzulernen und zeigen, wie München wirklich ist. Seit der Gründung wurden 19 Münchner G’schichten erzählt und zahlreiche Fans gewonnen.

- Anzeige -

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -