- Anzeige -

Coronavirus in Bayern

Obergrenze f├╝r Neuinfektionen: So ist die Lage in deinem Landkreis

Aktualisiert 07.05.2020 - 12:11 Uhr

0

Gestern wurde eine Obergrenze f├╝r Neuinfektionen festgelegt, ab der es wieder Beschr├Ąnkungen geben muss. Aber wie sind denn die Zahlen in den Landkreisen? Hier findest du eine aktuelle Karte:

Obergrenze f├╝r Neuinfektionen: So ist die Lage in deinem Landkreis

┬ę Screenshot RKI

Interaktive Coronavirus-Karte des RKI

Bund und L├Ąnder haben gestern eine Obergrenze f├╝r Corona-Neuinfektionen festgelegt. Wird diese neu eingef├╝hrte Obergrenze ├╝berschritten, muss es in der betroffenen Region wieder Beschr├Ąnkungen geben. Ziel ist es, dass sich das Coronavirus trotz der jetzt getroffenen Lockerungen nicht wieder st├Ąrker ausbreitet.

- Anzeige -

+++ Alle Lockerungen und Termine im Mai auf einen Blick +++


Was ist die Obergrenze f├╝r Neuinfektionen?

Die Obergrenze für Neuinfektionen besagt: Wenn es in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt innerhalb von sieben Tagen mehr als 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern gibt, werden die Lockerungen regional  zurückgenommen. 

Also in diesem Landkreis oder dieser kreisfreien Stadt m├╝ssen dann die Corona-Ma├čnahmen wieder versch├Ąrft werden. Die Verantwortung daf├╝r liegt bei den Bundesl├Ąndern.

[MD_Portal_Script ScriptID="9217250" location="leftALone"]

Wie sind die aktuellen Corona-Zahlen in meiner Region?

Das Robert-Koch-Institut hat jetzt eine interaktive Karte ver├Âffentlicht, auf der du sehen kannst, wie sich die Zahl der Neuinfektionen ├╝ber sieben Tage auf 100.000 Einwohner in deinem Landkreis bzw. deiner Stadt entwickelt.

Je r├Âtlicher eine Region eingef├Ąrbt ist, desto h├Âher ist derzeit das Risiko, dass die Ma├čnahmen hier wieder versch├Ąrft werden m├╝ssen.

Hier geht’s zur interaktiven Karte des RKI


Mehr Beitr├Ąge aus Coronavirus Aktuell

- Anzeige -