- Anzeige -

Coronavirus in Bayern

Hygienekonzept f├╝r Schulen in Bayern aktualisiert: Das sind die neuen Regeln

Aktualisiert 07.10.2020 - 15:56 Uhr

0

Das Bayerische Kultusministerium hat das Hygienekonzept an den Schulen ├╝berarbeitet. Hier findest du die ├änderungen im ├ťberblick.

Hygienekonzept f├╝r Schulen in Bayern aktualisiert: Das sind die neuen Regeln

┬ę Foto: shutterstock

Neue Corona-Regeln f├╝r Schulen in Bayern

Wenige Wochen nach dem Beginn des neuen Schuljahres hat das Bayerische Kultusministerium beim Hygienerahmenplan f├╝r den Umgang und dem Schutz vor dem Corona-Virus nachgebessert.

- Anzeige -

Da sich das Infektionsgeschehen schnell ver├Ąndert, hat das Bayerische Kultusministerium jetzt neue Hygieneregeln eingef├╝hrt. Diese resultieren aus den Erfahrungen der Schulen in den letzten Wochen .

Diese Corona-Regeln wurden jetzt an bayerischen Schulen erg├Ąnzt:┬á

  • Sch├╝ler d├╝rfen auf dem Pausenhof den Mund-Nase-Schutz abnehmen, wenn sonst nur Sch├╝ler der selben Klasse oder Gruppe auf dem Schulhof sind.
  • Gruppenarbeit ist mit Mindestabstand bis zu einer 7-Tages-Inzidenz von 50 Neuinfektionen auf 100.000 Einwohner erlaubt.
  • Unter einer Sieben-Tage-Inzidenz von 35 d├╝rfen im Musikunterricht kurze Lieder gesungen werden.
- Anzeige -
  • Bei einer 7-Tages-Inzidenz von ├╝ber 50 Neuinfektionen darf Sportunterricht im Freien auch ohne Maske stattfinden, sofern die Mindestabst├Ąnde eingehalten werden k├Ânnen.
  • Eine Befreiung vom Mund-Nase-Schutz┬ábedeutet nicht automatisch eine Befreiung vom Pr├Ąsenzunterricht.
  • Alle Lehrer m├╝ssen auch an ihrem Platz im Lehrerzimmer einen Mund-Nase-Schutz tragen.

Mehr Beitr├Ąge und Themen

- Anzeige -