- Anzeige -

Video wird zum Netzhit

TU München: Dozent fast von Tafel erschlagen

Aktualisiert 12.12.2017 - 10:24 Uhr

0

Schreckmoment an der Technischen Universität München: mitten in einer  Vorlesung löst sich die Tafel aus der Verankerung und kracht beinahe auf den Dozenten! Ein Student filmt alles mit - zum Video.

TU München: Dozent fast von Tafel erschlagen

Riesen Schreck an Münchner Uni

 „Und das löse ich jetzt nach Beta auf…“ Beinahe wäre dies der letzte Satz von Andreas Barthelme gewesen. Er ist Dozent an der Technischen Universität München und dort wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik. Mitten in einer seiner Vorlesungen passiert dann das Unfassbare…

- Anzeige -

Plötzlich kracht es!

Andreas Barthelme rechnet seinen Studenten gerade Formeln im Fach Elektrotechnik vor, als es plötzlich kracht. Die obere der beiden Tafeln fällt plötzlich von der Wand herunter… Der Dozent kann sich gerade noch mit einem beherzten Sprung retten. Seine erste Reaktion: „Wow! Hat es wer auf Video?“ Ja, hat wer! Ein Student filmte den Vorfall mit – der Clip ist in den Sozialen Netzwerken mittlerweile der Hit!

Das Video des Schreckmoments:

[MD_Portal_Script ScriptID="6893420" location="leftALone"]

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -