- Anzeige -

Sommerfeeling in München

Strandbars in und um München

Aktualisiert 06.08.2018 - 11:44 Uhr

0

Das Wetter wird endlich besser und die Temperaturen steigen. Was nur wenige wissen, in München gibt es einige Stadtstrände. Wir zeigen sie dir.

Strandbars in und um München

Stadtstrände in der schönsten Stadt der Welt

Urlaubsfeeling pur – auch in München gibt es Sandstrände und Liegestühle, Cocktails und Flussrauschen. Den Sommer kann man in Münchens Strandbars so richtig genießen.

Kulturstrand

Kultur und Sommerfeeling verbunden am Kulturstrand. Am Vater-Rhein-Brunnen auf der Museumsinsel nördlich der Ludwigsbrücke befindet sich der Kulturstrand. Bei entspannter Musik und einer bestimmten Auswahl an kühlen Drinks kann man direkt am Isarufer ein Rahmenprogramm genießen. Bei schönem Wetter gibt es im Sommer fast jeden Tag ein Kulturprogramm von Literatur über Film bis hin zu Musik. Der Musikschwerpunkt ist Jazz.
Der Kulturstrand 2017 eröffnet am Montag 15. Mai und hat für 3 Monate geöffnet.

Auf der Insel
80538 München
http://kulturstrand.org

- Anzeige -

Praterstrand

Der Praterstrand befindet sich, wie der Name schon sagt, auf der Praterinsel. Ein Miniatur-Pool lädt leider nicht zum Schwimmen ein, dafür kann man auf dem Holzpodest sitzen und die Füße im Wasser baumeln lassen. Auch leckeres Essen kann im Liegestuhl oder der Holzbank genossen werden. Zur Auswahl stehen leckere Burger wie der Vancouver Burger mit Cranberry-Barbecue-Sauce oder ein Falafel-Teller. Die Burger kosten zwischen 9,50 Euro und 12 Euro. Ebenfalls zu empfehlen sind die Salate, wie der Kichererbsensalat oder der Couscoussalat.

Geöffnet Montag bis Freitag ab 16 Uhr
Samstag und Sonntag ab 11 Uhr

Praterinsel 4a
80538 München
http://www.praterstrand.de/

© Praterstrand


Sandbar

Deftig Bayerisch in Kombination mit frischen Cocktails? Das geht in der Sandbar, denn die Bar befindet sich direkt neben dem Hofbräu-Biergarten. Von 16 Uhr bis 18 Uhr ist Cocktail Happy Hour. Spezialität ist der Mai Tai Haidhausen oder der Soda Blueberry Minze. Die Sandbar hat kein eigenes Speiseangebot, dafür darf man das Essen aus dem Biergarten mitnehmen und im Liegestuhl genießen. Unser München-Reporter Oliver Luxenburger hat die Bar schon einmal getestet. Was es da so leckeres gibt, hörst du hier:

Geöffnet von Montag bis Freitag von 16 Uhr bis 23 Uhr
Samstag und Sonntag von 15 Uhr bis 23 Uhr

Innere Wiener Straße 19
81667 München
http://www.sandbar-muenchen.de/

© Sandbar


Beach 38 Grad

Ganzjährlich geöffnet hat das Beach 38 Grad in der Nähe vom Ostbahnhof. Die Bar ist eine Indoor- und Outdoor-Strandbar mit anschließenden Volleyballhallen. Bei warmen Temperaturen und Liegestühlen im Sand können Gin Tonic, Aperol Spritz oder ein einfaches Bier genossen werden. Um den Strand herum stehen Holztische, auf denen das leckere Essen genossen werden kann. Viele kommen auf einen Drink nach dem Volleyballspielen herein.
Bei schönem Wetter hat der Outdoor-Strand geöffnet.

Geöffnet Dienstag bis Donnerstag 17 Uhr – 1 Uhr
Freitag 17 Uhr bis 2 Uhr
Samstag 11 Uhr bis 2 Uhr
Sonntag 11 Uhr bis 18 Uhr

Friedenstraße 22c
81671 München
http://www.beach38.de/de/

© Beach38°


H´ugo´s Beach Club und Undosa: Orange Beach

Am wunderschönen Starnberger See befinden sich das H´ugo´s und das Undosa. Die Grenzen zwischen diesen zwei Locations sind fließend. Schicke einladende Loungesofaecken und Feuerstellen befinden sich direkt am Wasser. Viele kommen zu einem After-Work-Drink im Anzug oder die Frauen im hübschen Kostüm. Etwas gemischteres Publikum findet man im Undosa: Orange Beach. Hier sind auch Kinder unterwegs. Der Blick auf die Berge ist hier einfach unschlagbar.

Geöffnet Montag bis Sonntag 10 Uhr – 1 Uhr

Seepromenade 1
82319 Starnberg
http://www.hugos-beachclub.de/

© Yelp.com


Strandbar im Fischer

Direkt am Ammersee befindet sich die Strandbar im Fischer. Ihre Spezialität: „Fischer´s scharfer Hugo“ – Prosecco mit scharfem Ingwer. Auch hier wird Sommerfeeling groß geschrieben. Sandstrand, Liegestühle und ein Blick auf die Berge. Hier gibt’s übrigens leckere Currywurst oder Grillsteak.

Geöffnet Montag bis Sonntag 9 – 24 Uhr

Landsberger Straße 79
82266 Stegen am Ammersee
http://www.fischer-ammersee.com/

© Fischer


Pavillon Beach

Direkt an der Amper in Fürstenfeldbruck befindet sich Pavillon Beach. Die coole Location ist nur ein paar Gehminuten von der S-Bahn-Station Fürstenfeldbruck entfernt. Es gibt die Amperstegterrasse, den Pavillongarten, das Sundowner Sonnendeck oder überdachte Loungebetten.
Die Spezialität hier: Der Pavillon Sprizz (ein Drink aus Rotling, Holunder, Limette, Minze und Soda). Zu Essen gibt es Burger vom Grill, Salate, oder Frühstück.

Geöffnet Montag bis Freitag 14 Uhr bis Mitternacht
Samstag und Sonntag 10 Uhr bis Mitternacht

Klosterstraße 7
82256 Fürstenfeldbruck
https://www.facebook.com/pavillonbeach/info?tab=page_info

© Pavillon Beach


Munich Beach Resort

Ganz nach dem Motto „Hang Loose, Zefix“ kann man hier chillen. Das Munich Beach Resort befindet sich an der Ruderregattastrecke und ist weltweit die einzige private Beachsport- und Eventanlage auf olympischen Boden. Hier kannst du mit deinen Freunden Beachvolleyball, Beachsoccer, Beachtennis oder Beachhandball spielen. Die wunderschönen Sonnenuntergänge laden zum gemütlichen Feierabendbier ein.

Dachauer Straße 35
85764 Oberschleißheim
http://mbr.bayern/

© Munich Beach Resort

Mehr Beiträge aus München aktuell

- Anzeige -