- Anzeige -

Giesen, Pflegen, Ernten

Selbst gepflanzt: Kleingärten in München

Aktualisiert 29.05.2018 - 13:30 Uhr

0

Selbstgemacht schmeckt bekanntlich am Besten. Warum nicht einfach selbst das Gemüse anpflanzen? Es gibt kleine Gärten in München, die man für die eigene Bepflanzung mieten kann.

Selbst gepflanzt: Kleingärten in München

Eigenes Gemüse anpflanzen

Endlich kommt der Sommer und somit die Sonne, die Blumen und die bunten lebensfrohen Farben. Du kannst dein Leben noch lebensfroher gestalten, zum Beispiel mit einem Kleingarten, einem Krautgarten oder einem urbanen Garten.

[MD_Portal_Script ScriptID="7303446" location="leftALone"]

In der Google Karte sind die Kleingärten mit Grün eingezeichnet und Urbane Gärten haben die Farbe Orange. 

Münchens Kleingärten

Der größte Verband für Kleingärten ist der Kleingartenverband München e.V. Mit 83 Anlagen versorgen sie 8.690 Pächter mit grüner Wiese. 

Wie kann man einen Garten mieten?

In allen Kleingartenanlagen gibt es Wartelisten, da die Nachfrage sehr hoch ist. Registriere dich hier frühzeitig. Außerdem kann man sich nur für eine Anlage bewerben. Suche dir den für dich am besten geeigneten Standort heraus und schicke deine Anfrage ab. Die einzelnen Parzellen haben eine Durchschnittsgröße von 250 m². 


- Anzeige -

Der Pachtpreis pro Quadratmeter beträgt 0,34 Euro zuzüglich 0,10 Euro pro Quadratmeter im Jahr. Man muss allerdings keine Anlage mieten, um dort willkommen zu sein. Besucher und Gäste dürfen ebenfalls auf die Anlage.

Weitere Informationen findest du hier

Urbane Gärten München

Gemeinschaftsgärten, interkulturelle Gärten, Krautgärten, Schrebergärten, Schulgärten u.v.m. tragen zur Verbesserung der Umwelt bei und fördern das soziale Miteinander in einer Großstadt.

Auf der Seite der Urbanen Gärten ist Platz zum Austauschen. Bei „Biete&Suche“ kann Gemüse, Gartengeräte, Grundstücke und Hilfe angeboten und gesucht werden. So kann man zum Beispiel schnell einen Gemeinschaftsgarten finden, ohne lange auf der Warteliste stehen zu müssen.

Essbare Stadt

Alle, die Gemüse anbauen können, können dies hier tun. Dann bekommt jeder ein etwa 1-2 Quadratmeter großes Beet. Dafür muss man dann die Beetpatenschaft für eine Saison übernehmen.

Die Beete sind eingebettet in einen Schau- und Lehrgarten für Kindergartengruppen und Schulklassen. Die Anlage befindet sich in der Städtischen Baumschule Bischweiler, Sachsenstraße 2. Weitere Infos hier.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -