- Anzeige -

An der Reichenbachbr├╝cke

Mann tot aus der Isar gezogen

Aktualisiert 16.09.2021 - 14:29 Uhr

0

Ende August ist ein Mann an der Reichenbachbr├╝cke in die Isar gefallen und konnte nur noch tot geborgen werden. Die Polizei suchte nach Hinweisen zum Toten. Nun endlich ist seine Identit├Ąt klar.

Mann tot aus der Isar gezogen

Foto: Pixabay

Nun ist die Identit├Ąt des Mannes klar

Am Samstag, 21.08.2021, gegen 01:05 Uhr, haben Zeugen beobachtet,┬áwie ein Mann an der Reichenbachbr├╝cke in M├╝nchen in die Isar gefallen war. Sie verst├Ąndigten daraufhin umgehend die Polizei, die sofort┬áSuchma├čnahmen nach der Person einleitete.

- Anzeige -

Gegen 01:20 Uhr konnten Beamte einer M├╝nchner Einsatzhundertschaft die Person im┬áBereich der Ludwigsbr├╝cke aus dem Wasser herausziehen, sie begannen sofort mit┬áWiederbelebungsma├čnahmen. Doch leider ohne Erfolg – der Mann wurde wenig sp├Ąter im Krankenhaus f├╝r tot erkl├Ąrt.

Die Ermittlungen der M├╝nchner Kriminalpolizei ergaben keinerlei Hinweise auf ein┬áFremdverschulden, welches zu dem Sturz in die Isar gef├╝hrt haben k├Ânnte. Die Identit├Ąt┬ádes verstorbenen Mannes konnte mithilfe einer ├ľffentlichkeitsfahndung nun erfolgreich gekl├Ąrt werden. Es handelt sich um einen 92-J├Ąhrigen mit Wohnsitz in M├╝nchen.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -