- Anzeige -

Weltmeisterschaft 2019

Handball-WM: diese Spiele finden in München statt

Aktualisiert 09.01.2019 - 16:05 Uhr

0

Die Handball-WM 2019 beginnt am Donnerstag, den 10.01.2019. Alle in München ausgetragenen Spiele findest du hier im Überblick.

Handball-WM: diese Spiele finden in München statt

Handball-WM 2019 in Deutschland und Dänemark

2019 hat kaum begonnen und schon erwartet dich das erste Sporthighlight des Jahres! Vom 10. bis zum 27. Januar werden insgesamt 24 Handball-Mannschaften um den Weltmeistertitel kämpfen. Zum ersten Mal in der Handball-Geschichte wird eine Weltmeisterschaft in zwei verschiedenen Ländern ausgetragen: Deutschland und Dänemark. Und auch in Bayerns Landeshauptstadt werden sich einige Teams duellieren – eine tolle Chance für alle sportbegeisterten Münchner spannenden Weltklasse-Sport live zu erleben! 

- Anzeige -

Diese Spiele finden in München statt

In München finden die Spielpartien vom 11. bis zum 17. Januar statt. Spielort ist die Olympiahalle, die Platz für insgesamt 12.000 Zuschauer bietet. In München spielt die Vorrundengruppe B, welche insgesamt aus sechs Mannschaften besteht, dabei qualifizieren sich die drei erstplatzierten Mannschaften für die Hauptrunde. Vorrundengruppe B besteht aus den Ländern Japan, Mazedonien, Island, Bahrain sowie den Top-Mannschaften Spanien und Kroatien.

In München finden an fünf Tagen jeweils drei Spiele hintereinander statt:

1. Spieltag, 11.1.2019
15:30 Uhr: Japan – Mazedonien
18:00 Uhr: Island – Kroatien
20:30 Uhr: Bahrain – Spanien

2. Spieltag, 13.1.2019
14:00 Uhr: Mazedonien – Bahrain
16:30 Uhr: Kroatien – Japan
19:00 Uhr: Spanien – Island

3. Spieltag, 14.1.2019
15:30 Uhr: Island – Bahrain
18:00 Uhr: Kroatien – Mazedonien
20:30 Uhr: Spanien – Japan

4. Spieltag, 16.1.2019
15:30 Uhr: Japan – Island
18:00 Uhr: Kroatien – Bahrain
20:30 Uhr: Mazedonien – Spanien

5. Spieltag, 17.1.2019
15:30 Uhr: Bahrain – Japan
18:00 Uhr: Mazedonien – Island
20:30 Uhr: Spanien – Kroatien

Wenn du live bei einem der Spiele in München dabei sein willst, hier gibt’s noch Tickets.

Deutschland bei der Handball-WM

Deutschland spielt in der Vorrundengruppe A, welche die Spiele in Berlin austrägt. Das erste Spiel der deutschen Mannschaft gegen Korea ist gleichzeitig das Eröffnungsspiel der gesamten WM und findet am 10. Januar um 18.15 Uhr statt. 

Den letzten großen Erfolg bei einer WM konnte die deutsche Handball-Nationalmannschaft übrigens mit dem Sieg bei der Weltmeisterschaft 2007 verzeichnen. Damals fand die WM auch in Deutschland statt. Bei den beiden letzten Weltmeisterschaften konnte die Mannschaft allerdings jeweils nur den neunten Platz erreichen. Und auch dieses Jahr gehört Deutschland nicht zu den Top-Favoriten, dennoch heißt es Daumen drücken für die deutschen Handballer! 

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -