- Anzeige -

Eislaufen im Sommer

Eislaufen im Olympia-Eissportzentrum wieder m├Âglich

Aktualisiert 13.08.2021 - 11:32 Uhr

0

Die hei├čen Temperaturen machen dir zu schaffen und du w├╝rdest am liebsten in einer Wanne voller Eis baden gehen? Dann kommt das hier genau richtig. Im Olympiapark kannst du nun wieder Eislaufen gehen. Alle Infos dazu findest du hier. ┬á

Eislaufen im Olympia-Eissportzentrum wieder m├Âglich

Foto: Olympiapark M├╝nchen

Abk├╝hlung auf dem Eis

Im Olympia-Eissportzentrum kannst du ab dem 16. August 2021 wieder Pirouetten auf dem Eis drehen oder dich entspannt ├╝ber die Fl├Ąche gleiten lassen. Welche coolen Angebote es gibt und was dabei zu beachten ist, erf├Ąhrst du bei uns auf einen Blick.

- Anzeige -

Eislaufen f├╝r alle

Bei dem ├Âffentlichen Eislauf kann jeder der Lust hat auf Schlittschuhlaufen in die Eishalle kommen. Sogar f├╝r Rollstuhlfahrer gibt es spezielle Vorrichtungen die unter dem Rollstuhl angebracht werden k├Ânnen. So kann eine Begleitperson den Rollstuhl wie auf normalem Asphalt anschieben und f├╝r beide ist der Spa├č auf dem Eis garantiert. Diese k├Ânnen nach einer Anmeldung im Voraus unter dieser Nummer 089/3067-2324 kostenfrei reserviert werden.

├ľffnungszeiten:

Montag 10.00 bis 12.00 Uh

Dienstag 10.00 bis 12.00 Uhr

Mittwoch 10.00 bis 12.00 Uhr / 20.30 bis 22.30 Uhr

Donnerstag 10.00 bis 12.00 Uhr

Freitag 20.00 bis 22.00 Uhr

Samstag 10.00 bis 12.00 Uhr / 20.00 bis 22.00 Uhr

Sonntag 14.00 bis 16.00 Uhr / 20.00 bis 22.00 Uhr

Infos zu Eintrittspreisen und Erm├Ą├čigungen findest du hier.

- Anzeige -

F├╝r deine K├╝r trainieren

Das geht am besten beim K├╝rpatch. Vor allem bereits erfahrene Eisl├Ąufer finden sich hier zusammen. Bei dem K├╝rpatch kannst du von Montag bis Sonntag jeden Morgen von 8 bis 9:40 Uhr deine Drehungen, Spr├╝nge und andere Kunstst├╝cke auf dem Eis erproben.

Eistanz ab 50 Jahren

Auch f├╝r Personen ├╝ber 50 Jahren gibt es den sogenannten Eistanz. Der geht immer von 12:15 bis 13:45 und soll es auch ├Ąlteren Menschen erm├Âglichen ihre Runden auf dem Eis zu drehen und den Bewegungsdrang beim Tanzen in der Eishalle auszuleben.

- Anzeige -

Keine Schlittschuhe? Kein Problem!

Vor Ort gibt es den Verleih ÔÇ×Epic DayÔÇť im Olympia-Eisstadion. Hier kannst du ganz entspannt ab 45 Minuten vor der ├ľffnung der Eishalle deine Schlittschuhe ausleihen. Falls du schon Schlittschuhe hast, diese aber dringend geschliffen werden m├╝ssen, kannst du das ebenfalls bei dem Verleih machen lassen.

Weitere Infos zum Verleih findest du auf der Webseite.

Beachtung der Corona-Ma├čnahmen

Aufgrund der aktuellen Situation besteht eine Maskenpflicht sowohl beim ├ľffentlichen Eislauf und ├ť50 Eistanz als auch beim K├╝rpatch. Zudem ist die Maximale Besucheranzahl auf 200 Personen beschr├Ąnkt. Leider muss kann der hei├čgeliebte Disco-Abendlauf ebenfalls nicht stattfinden und auch Zuschauer sind nicht zugelassen. Auch die Umkleiden m├╝ssen geschlossen bleiben.

Durch die Einhaltung des 1,5 Meter Abstandes, und einer Kontaktdatenerfassung beim Betreten der Halle, ist es dennoch m├Âglich eine unbeschwerte Zeit auf dem Eis zu genie├čen. Und eins ist sicher eine Portion Eis kann bei der aktuellen Wetterlage keinem schaden.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -