- Anzeige -

TV-Großereignis

Diese Kandidaten treten beim Eurovision Song Contest 2021 an

Aktualisiert 21.05.2021 - 11:48 Uhr

0

Es ist wieder soweit: mit dem Eurovision Song Contest steht ein europaweites TV-Großereignis an. Wer tritt für welches Land an? Das und mehr verraten wir dir hier.

Diese Kandidaten treten beim Eurovision Song Contest 2021 an

Foto: Shutterstock

Alles rund um den ESC 2021

Der 65. Eurovision Song Contest 2021 wird in der Ahoy Arena in Rotterdam ausgetragen. In Deutschland findet das Finale am Samstag, 22. Mai um 21 Uhr deutscher Zeit statt und wird live im Ersten und auf eurovision.de ausgestrahlt.

- Anzeige -

ESC 2021 findet unter Corona-Bedingungen statt

Das erste Halbfinale fand am 18. Mai statt, das zweite folgte am 20. Mai. Der ESC hätte eigentlich schon im vergangenen Jahr 2020 in Rotterdam stattfinden sollen, wurde damals jedoch aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Corona-bedingt gelten für alle Teilnehmer und Veranstalter strenge Sicherheitsvorkehrungen. Diese Regeln betreffen auch die 3500 Besucher, die im Zuge eines Feldversuches zugelassen worden sind. In der Ahoy Arena in Rotterdam nehmen die Zuschauer circa 20 Prozent der Kapazität ein.

- Anzeige -

Diese Kandidaten stehen am Samstag im ESC-Finale:

In diesem Jahr nehmen 39 Nationen an dem Wettbewerb teil, im ESC-Finale gehen 26 Länder an den Start.

- Anzeige -

Diese Teilnehmer sind im Halbfinale des ESC 2021 ausgeschieden:

- Anzeige -

Diese Teilnehmer sind im 2. Halbfinale des ESC 2021 ausgeschieden:

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -